Artists

Visa Vie dali2

Visa Vie

Visa Vie ist eine deutsche Moderatorin und Autorin des Deutschrap-Krimis "Das allerletzte Interview".
Theodore – Inner Dynamics

Theodore

Theodore aus Griechenland machen überbordenden Indiepop, der irgendwo zwischen Sigur Rós, Mogwai, M83 und Nils Frahm schwebt.
La Stampa – Bonjour Tristesse

La Stampa

Das Kollektiv La Stampa (italienisch für "Die Presse") singt auf diversen Sprachen wie Deutsch, Englisch, Bosnisch, Französisch oder Spanisch: Genauso international wie die Texte sind auch die Bandmitglieder, die Musik dementsprechend vielfältig und eklektisch.
Jacco Gardner - Somnium

Jacco Gardner

Der niederländische Instrumentalist Jacco Gardner macht nostalgische instrumentale Musik, die sowohl psychedelisch als auch progressiv ist. Seine großen Vorbilder sind Bands wie Tangerine Dream oder Mike Oldfield.

Alaska Snack Time

Die genreübergreifende Band aus Tel Aviv mit dem eigenwilligen Namen Alaska Snack Time beschreibt ihren Stil selbst als "Electro-Acoustic-Instrumental-Abstract". Mit Saxophon, Trompete, Synthies, Vocoder, Drums und Samples kreieren die vier Bandmitglieder ihren einzigartigen Sound.

Selling

Selling sind Derwin Dicker alias Gold Panda und Jas Shaw, die eine Hälfte von Simian Mobile Disco: Zusammen machen sie instrumentalen Electropop. 2018 erschien ihre Kollaboration "On Reflection".
Robyn – Honey

Robyn

Robyn aka Robin Miriam Carlsson (* 12. Juni 1979 in Stockholm) startete bereits mit 12 Jahren ihre Musikkarriere und feierte bereits als Teenager Erfolge in den USA.
Of The Valley – Of The Valley

Of The Valley

Der kanadische Musiker Brian DellaValle ist der Kopf des Indiepop-Projektes Of The Valley, das man musikalisch irgendwo zwischen The National und Bon Iver verorten kann.
big little sea portugal cover

Little Big Sea

Das aus Bayern stammende Duo "Little Big Sea“ hat sich über Umwege in Wien gefunden. Ihre Zugänge zur Musik könnten unterschiedlicher nicht sein: während Sängerin Marlene ursprünglich eher aus der Folk-Ecke kommt, ist Gunter im elektronischen Bereich verwurzelt. In ihrer Musik verschmelzen diese Einflüsse zu einer verträumten Melange, die mit sanften Synthiemelodien und ruhigem Gesang an eine neuartige Dreampop-Interpretation erinnert.
LeRiche – X-Dreamer

LeRiche

LeRiche kommt aus Neufundland und macht entspannten Indie-Folk-Pop: 2018 erscheint mit "X-Dreamer" das vielbeachtete Debüt des Musikers, der in seinen Songs vor allem Geschichten erzählen will.

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik Download: Songs runterladen und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.