TONSPION TIPP

Abgedreht: The Police und Sting Doku als TV-Stream

Ein Rückblick auf die Erfolgsgeschichte der The Police bis zur Solokarriere von Sting

Mit 50 Millionen verkauften Alben gehören The Police zu den erfolgreichsten Musikformationen der Welt. In einer kurzen ARTE Dokumentation werden die wichtigsten Erfolgsjahre der britischen Band und die anschließende Solokarriere von Sting beleuchtet. Hier könnt ihr die Dokumentation sehen.

Doku: Abgedreht! Police - Success Story

Das Rezept ihrer eindrucksvollen Bilanz: eine nahezu perfekte Alchimie zwischen den drei Mitgliedern und ein ausgeprägtes Gespür für Effekte.

Zunächst uninteressant für Großbritannien überzeugen The Police zuerst die USA, bevor sie auch in ihrer Heimat für ihren eigenen New-Wave-Sound gefeiert werden. „Man liebt oder hasst sie, aber sie verdienen Respekt“, sagt die Journalistin Marjorie Hache in der 15-minütigen ARTE Dokumentation "Abgedreht! Police" über die britische Erfolgsband der späten 1970er und frühen 1980er-Jahre. 

Zu gut für die Punkszene und noch zu speziell für den Mainstream, mischten Sting, Andy Summers und Stewart Copeland zum ersten Mal Reggae, die Energie aus dem Punk undspäter Einflüsse aus dem Jazz zusammen. Es entstehen Songs wie „Roxanne“ und „Every Breath You Take“, die bis heute zu den großen Welthits zählen. 

Doku: Abgedreht! Sting

Nach dem Ende der Band macht Sänger Sting erfolgreich als Solokünstler weiter, seine Musik wurde aber zunehmend weichgespült und jazzig, eine Entwicklung, der nicht jeder Police-Fan folgen wollte.

Die ARTE Dokumentation "Abgedreht! Police" ist hier oder auf ARTE TV bis zum 13. Mai 2018 verfügbar. "Abgedreht! Sting" kann man sich bis zum 12. Mai 2018 online anschauen. 

Like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen.

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Queen Doku zeigt Aufnahmen zu "We Are The Champions"
TONSPION TIPP

Queen Doku zeigt Aufnahmen zu "We Are The Champions"

40 Jahre "News Of The World"
Im Jahr 1977 brachte die britische Rockband Queen ihr sechstes Studioalbum „News of the World“ heraus und startet ihre US-Tour, mit dem Ziel, den Durchbruch in Amerika zu schaffen. BBC-Reporter Bob Harris hat die Band auf dieser bahnbrechenden Tour begleitet und die Entstehung ihrer größten Hits dokumentiert: "We Are The Champions" und "We Will Rock You". Hier könnt ihr den Film in voller Länge sehen.
Amazing Grace
TONSPION TIPP

Amazing Grace: Doku über die ewige Diva Grace Jones

Eine Doku über das bunte Leben der jamaikanischen Ikone
Auffällige Kostüme, perfekt inszenierte Posen und eine Ikone im Musikgeschäft – so kennt man die extravagante Diva Grace Jones, die in den 80er Jahren die Bühnen und Herzen der Welt eroberte. In einer ARTE Dokumentation zeigt Filmemacherin Sophie Fiennes Aufnahmen hinter der Kulisse der Stilikone, die jahrelang von der Regisseurin mit der Kamera begleitet wurde.
Trettmann Doku (Screenshot)

Trettmann veröffentlicht Jamaika-Doku

Im Mutterland der Soundsystem-Kultur
Stichwort: Back to the roots. Trettmann veröffentlicht eine Kurzdokumentation über seinen Aufenthalt in Jamaika, bei welchem auch das kürzlich veröffentlichte Video zum Song "Billie Holiday" entstanden ist. Hier gibt es die Doku im Stream. 
Bob Dylan

Bob Dylan - Trouble No More (Doku) ab dem 29.März 2018 bei Tonspion

Die Bob Dylan Dokumentation über drei prägende Jahre des Musikers
Wir zeigen euch eine neue ARTE Dokumentation über bisher bisher unveröffentlichte Aufnahmen von einer spirituellen Phase in Bob Dylans Leben Ende der 70er Jahre. Ab Donnerstag dem 29.03.2018 könnt ihr euch die Doku hier anschauen. Ein paar Infos vorab haben wir auch schon für euch.