Aggro war einmal

Das Berliner Hip-Hop- und Rap-Label macht dicht

Nachdem seit einigen Monaten schon Gerüchte und Spekulationen kursierten, ist es nun offiziell: Die Heimat von Sido und Konsorten schließt ihre Pforten.

Am Anfang dieses Millenniums begann die Geschichte von Aggro, die nun ihr endgültiges Ende findet. Wie das von Anbeginn seines Bestehens umstrittene Label aus Berlin auf seiner Homepage verkündet, ist die Zeit reif dafür, sich "mit altem Enthusiasmus neuen Aufgaben und Geschäftsbereichen" zu widmen. Man hätte innerhalb der letzten neun Jahre eh "alles erreicht, was zu erreichen ist." Nach dem anfänglichen Erfolg im schattigen Untergrund wurde Aggro 2007 in die Universal Music Group eingegliedert und dort nun zu Grabe getragen.

Acts wie Sido, der jüngst noch seinen Vertrag mit dem sinkenden und nun gänzlich untergegangenen Aggro-Schiff verlängert hatte, und seine Kollegen wie B-Tight, Tony D und Kitty Kat sind nun vorerst heimatlos. Es bleibt aber zu befürchten, dass dies nicht lange so bleiben wird.

Björn Bauermeister / Tonspion.de

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Beginner (Foto: Nils Müller / Universal Music)

Spotify Playlist: Best of Deutschrap 2016

So klang Hip-Hop dieses Jahr in Deutschland
2016 war ein gutes Jahr für den deutschen Hip-Hop - nicht nur kommerziell. Viel mehr entwickelte sich Deutschrap in verschiedenste Richtungen und hat seine politische Stimme wieder gefunden.
Kool Savas - Das Urteil (Screenshot)

Die besten Disstracks im Deutschrap

Wer spittet am besten?
Kool Savas gilt als King des Battle-Rap, Kollegah und Fler streiten sich seit Jahren und dann gibt es ja auch noch Bushido. Wir haben die besten Disstracks in der Geschichte des Deutschrap aufgelistet.
Playlist: Deutschrap Klassiker

Playlist: Deutschrap Klassiker

Von den Fantastischen Vier bis Casper - die besten deutschen Hip-Hop Songs
Deutschrap ist so vielfältig wie nie zuvor. Dafür sind viele Vorreiter aus den 90ern verantwortlich, aber auch aktuelle Künstler, die Hip-Hop mutig und innovativ interpretieren. Wir haben die besten deutschen Hip-Hop Songs in einer Playlist.
Video: Sido – Geuner

Video: Sido – Geuner

Back to the roots
Sido veröffentlicht im November sein "Goldenes Album". In der dritten Single "Geuner" rappt Sido über seine Sinti-Wurzeln.