Album der Woche: Jimmy Eat World – "Damage"

Neues Album für 5 Euro runterladen

Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein neues Album vor, das es für nur fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche zeigen Jimmy Eat World mit „Damage“, dass man auch mit Mitte 40 noch „Emo“ sein kann.

20 Jahre nach ihrer Gründung verbinden Jimmy Eat World immer noch punkige Gitarren und große Gefühle. Produziert wurde „Damage“ von Alain Johannes, Ex-Bassist und Produzent der Queens of The Stone Age, Wüstenrock "Made in Arizona" ist das Album trotzdem nicht.

 

Ein bisschen gesetzter sind Jimmy Eat World allerdings schon. Mit Mitte 40 mögen die Sorgen, die einen plagen, existentieller als mit Mitte 20 sein, das Gejammer darüber ist aber schlicht erwachsen abgeklärter. Und so braucht „Damage“ einiges an Anlaufzeit, wirkt zu Beginn ein bisschen zahnlos und zu gefällig, bis Jimmy Eat World in der zweiten Hälfte des Albums doch noch wohlfeilen Pop gegen das eintauschen, wofür man sie seit zwei Jahrzehnten liebt: Eingängige Songs mit Herz und – Entschuldigung – klarer Kante. Unten kann man „Damage“ hören und das Album eine Woche lang für 5 Euro downloaden.

 

 

 

Weitere Alben der Woche für 5 Euro:

Boysetsfire – While A Nation Sleeps
Mixhell – Spaces
Efterklang – The Piramida Concert
KT Tunstall – Invisible Empire/ Crecent Moon

Bei Tonspion findet man nicht nur Free-Downloads bekannter und neu entdeckter Acts, über unseren Partner 7digital sind so gut wie alle vorgestellten Alben als MP3s in bester Qualität (320 kbps) erhältlich.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Livestream: WDR zeigt „Westend Festival“ mit den Editors

Livestream: WDR zeigt „Westend Festival“ mit den Editors

Alle Bands und Konzerte des Drei-Tage-Festivals in Dortmund live im Netz verfolgen
Heute beginnt das „Westend Festival“ in Dortmund mit dem Auftritt von Baroness. Der WDR streamt das Konzerte in voller Länge auf der Seite des Rockpalast. Bis Samstag, den 05.10.2013 werden u.a. die Gigs von den Editors, Boysetsfire oder Kvelertak übertragen.
"Converse Get Dirty"-Tour: Tickets & Sneaker zu gewinnen

"Converse Get Dirty"-Tour: Tickets & Sneaker zu gewinnen

Kostenloses Konzert mit boysetsfire in Berlin
Die nächsten Wochen werden "dirty"! Die "Converse Get Dirty"-Tour kommt mit elf einmaligen Events nach Europa, Deutschland steht dreimal auf dem Tourneeplan. Wir verlosen ein Paket mit Sneakern und Tickets für das Event in Berlin mit boysetsfire, Funeral For A Friend und Marathonmann.
Die wichtigsten Musik-Neuerscheinungen vom 19. Februar 2010

Die wichtigsten Musik-Neuerscheinungen vom 19. Februar 2010

Mit Efterklang, Bushido, Aufgang und Enno Bunger
Jeden Freitag picken wir aus der Flut der Neuerscheinungen die besten, interessantesten oder bizarrsten Werke heraus und stellen sie kompakt in unserer Serie "Alben der Woche" vor - inklusive Hörproben.

Aktuelles Album