Album der Woche: Karo – „Home“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen

Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche hat uns nicht das Album eines bekannten Namen am meisten begeistert, sondern „Home“, das zweite Album der deutschen Singer-/Songwriterin Karo.

Karoline Margarete Franziska Ilona Schaum – ein Namen wie aus „Verbotene Liebe“. Deshalb firmiert Karoline Schaums musikalischer Output wohl unter dem schlichten Namen Karo. Wer dahinter aber jetzt schüchternen, direkt aus der „zauberhaften Welt der Amelie“ importierten Pop vermutet, dürfte beim Hören von „Home“ die Ohren aufstellen. Eher fallen einem dabei Namen wie Feist oder Cat Power ein.

Unterstützt wird Karo auf „Home“ an Bass und Schlagzeug von Daniel Gehret und Matthias Labus, beide normalerweise mit der Hardcore-Band Shokei unterwegs. Die beiden würden ihrer Frontfrau beim Tempo am liebsten davonrennen, sie hält sie aber mit aller Kraft zurück. Aus diesem Ungleichgewicht entsteht auf „Home“ eine großartige Spannung, die Karo aus jeder Niedlichkeitsfalle rausholt. Wenn die drei dann noch Chris Isaaks Schmonzette „Wicked Game“ zerpflücken, hat man endgültig sein Herz verloren. „Home“ von Karo kann man unten hören und eine Woche lang zum Preis von 5 Euro runterladen.

 

Weitere Alben der Woche für 5 Euro:

Atoms For Peace – AMOK
Mogwai – Les Revenants Soundtrack
Palma Violets – 180
Jamie Lidell – Jamie Lidell
Lusine – The Waiting Room
 

Bei Tonspion findet man nicht nur Free-Downloads bekannter und neu entdeckter Acts, über unseren Partner 7digital sind so gut wie alle vorgestellten Alben als MP3s in bester Qualität (320 kbps) erhältlich.

Empfohlene Themen