Album der Woche: New Order – „Lost Sirens“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen

Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche lauschen wir mit New Order den „Lost Sirens“.

„Lost Sirens“ präsentiert acht Songs, die in der gleichen Zeit wie „Waiting For The Sirens' Call“ entstanden sind, dem letzten offiziellen New Order-Album. Aufgenommen wurden die Songs gemeinsam mit Bassist Peter Hook, der 2007 das Ende der Band und seinen Ausstieg verkündete. Umso überraschender ist es, dass sich New Order 2011 wieder zusammengetan haben – allerdings ohne Hook, der keine Gelegenheit auslässt, gegen seine alten Bandmates zu ätzen. Angesichts von Songs wie „Sugarcane“ kann man sich durchaus vorstellen, wieso Peter Hook New Order den Rücken gekehrt hat. Insofern funktioniert „Lost Sirens“ vor allem als Zeitdokument und letztes Zeugnis der Urbesetzung von New Order, die man so wohl nicht wieder erleben wird. Und dafür lohnt sich die Investition von 5 Euro allemal. Das gesamte Album „Lost Sirens“ kann man unten hören und es eine Woche lang zum Preis von 5 Euro runterladen.

Weitere Alben der Woche für 5 Euro:

Esben & The Witch – Wash The Sins Not Only The Face
I am Kloot – Let It All In
Kyla La Grange – Ashes
Friska Viljor – Remember Our Name
Ulrich Schnauss – A Long Way To Fall

Bei Tonspion findet man nicht nur Free-Downloads bekannter und neu entdeckter Acts, über unseren Partner 7digital sind so gut wie alle vorgestellten Alben als MP3s in bester Qualität (320 kbps) erhältlich.  

Empfohlene Themen