Album der Woche: Sophie Hunger - "The Danger Of Light"

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen

Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. „The Danger Of Light“ von Sophie Hunger hat uns diesmal am meisten überzeugt.

„The Danger Of Light“ ist das dritte Album von Sophie Hunger, momentan die bekannteste Musikerin aus der Schweiz. Mit ihren beiden Alben „Monday's Ghost“ und „1983“ tourte sie zuletzt ausgiebig durch die USA. Ein Produkt dieser Touren ist „The Danger Of Light“, das Hunger unter anderem in Los Angeles aufgenommen hat. In den elf Songs des Albums zeigt sich Hunger in bester Spiellaune, rund um ihr Piano und ihre ausdrucksstarke Stimme baut sie Songs zwischen Chanson, Pop und Folk, mal beschwingt und fröhlich, mal melancholisch, mal aufmüpfig und spiegelt ihr Leben als „Popstar“ in Songs wie „First We Leave Manhattan“, einer Hommage an Leonard Cohen. Mit „Z'Lied vor Freiheitsstatue“ und „Das Neue“ vergisst sie dabei nie, woher sie kommt, auch wenn ihr Leben seit ihrer Kindheit, dem eines Nomaden ähnelt. Vielleicht schmeißt sich Hunger deshalb mit so viel Verve in ihre Songs. In das gesamte Album kann man unten rein hören.

 

Weitere Alben der Woche für 5 Euro:

Boys Noize – Out Of The Black
Brockdorff Klanglabor – Die Fälschung der Wahrheit
DJ Vadim – Don't Be Scared
Ellie Goulding – Halcyon
Bob Mould – Silver Age
Tame Impala – Lonerism

Bei Tonspion findet man nicht nur Free-Downloads bekannter und neu entdeckter Acts, über unseren Partner 7digital sind so gut wie alle vorgestellten Alben als MP3s in bester Qualität (320 kbps) erhältlich.  

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

Tonspion Update

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox. Kein Spam!
* Pflichtfeld

Ähnliche News

HAIM (Pressebild Universal)
TONSPION TIPP

Diese 8 Alben musst du im Juli hören

Die Tonspion-Redaktion empfiehlt
Es ist zu heiß, um selbst nach guter Musik zu suchen, aber der Bluetooth-Speaker am Strand will trotzdem mit der Crème de la Crème der aktuellen Neuerscheinungen versorgt sein? Hier sind acht Alben, die diesen Monat jeder hören sollte!
Die besten Alben 2016

Die besten Alben 2016

Die besten Alben des Jahres in einer Playliste
Ein schwieriges, aber musikalisch aufregendes Jahr liegt (endlich) hinter uns. Wir schauen zurück, was uns 2016 an spannenden Neuerscheinungen gebracht hat und veröffentlichen unsere Alben der Woche in einer Spotify-Playliste.
Chris Umbach

Jahresrückblick 2016: Chris Umbach

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Schon rein persönlich war 2016 ein grandioses Musikjahr – so war es doch das erste, in dem ich meine Miete mit dem Hören, Beurteilen und Teilen von eben dieser verdiente. Dass die Musiker der Welt sich dann aber für 12 Monate derart ins Zeug legen würden und ich nun nicht weiß, wo ich hier anfangen und aufhören soll, hätte ich nicht gedacht.
Jahresrückblick 2015: Andrea Pinkwart

Jahresrückblick 2015: Andrea Pinkwart

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
"We Need To Sleep, We Need To Eat And We Need Music" - das wusste schon der weise DJ Koze. Musik war, ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil einer jeden Kultur. Ganz gleich in welcher Form. 2015 gab es viele neue, aber auch bekannte Stimmen. Einige richtig gut, andere eher solala und so manche nicht erwähnenswert. Ein Jahresrückblick von Andrea Pinkwart.