Amy Winehouse: Neue Doku im Stream

Todestag jährt sich zum zweiten Mal

Heute, am 23.07.2013, jährt sich der Todestag von Amy Winehouse zum zweiten Mal. In der Mediathek der ARD gibt es zu diesem Anlass eine Dokumentation über ihr Leben im Stream.

Am 23.07.2011 wurde Amy Winehouse in ihrem Haus in London tot aufgefunden, sie starb an einer Alkoholvergiftung. Zwei Alben hat die Sängerin hinterlassen, „Frank“ und das weltweite Erfolgsalbum „Back To Black“. Eine Dokumentation im Rahmen der ARD-Reihe „Pop-Legenden“, die in den nächsten Wochen noch Udo Lindenberg (31.07.) und Tina Turner (07.08.) vorstellt, zeichnet ein Portrait der Sängerin, die sich immer wieder selbst im Wege stand. „Pop Legenden: Amy Winehouse“ kann man in der ARD Mediathek streamen.

Amy Winehouse Video-Playlist

>> Zur Review von „Back To Black“

Empfohlene Themen

Udo Lindenberg

Die besten Songs von Udo Lindenberg von 1970 bis heute

Keine Panik! Die wichtigsten Stationen von Udo Lindenberg
Anfang der 70er startete Udo Lindenberg als Solokünstler durch und hat mit 35 Studio-Alben und knapp 80 Singles bis heute insgesamt über 4 Millionen Tonträger verkauft.  Am 17. Mai 2018 feiert das Original seinen 72. Geburtstag und wir zeigen euch die wichtigsten Stationen seiner Karriere.  
Udo Lindenberg Tour 2019: Alle Termine und Tickets

Udo Lindenberg Tour 2019: Alle Termine und Tickets

Neue Termine, neue Show
Das Rentnerleben ist nichts für Udo Lindenberg (71). Lieber verbringt er seine Zeit mit den Fans in den Stadien und Arenen der Bunten Republik. 2019 kommt der Deutschrocker mit neuer Show und neuen Gästen auf Tour.
ESC-Logo 2018

ESC-Vorabshow in der ARD: Ernüchterung statt Erneuerung

"Countdown für Lissabon" mit voXXclub, Revolverheld und Max Giesinger
Mit viel Aufwand und Medienbegleitung kündigte man beim zuständigen NDR an, rund um den Eurovision Song Contest diesmal alles anders machen zu wollen: Nun, vertreten wird Deutschland Michael Schulte mit einem Ed-Sheeran-Rip-Off-Song, an dem man sich jetzt schon kaum erinnert und die Vorabshow steht auch eher für Ernüchterung statt Erneuerung.

Aktuelles Album