AnnenMayKantereit übertragen ihr Konzert aus Berlin

Live-Stream von der Show der Newcomer - Überraschungsgast: Bilderbuch

Am Freitag den 19. August 2016 spielen AnnenMayKantereit ihr bisher größtes Konzert in der Zitadelle in Berlin Spandau – und übertragen die Show live im Stream.

Sänger Henning May fast die Idee dahinter wie üblich sehr kurz, aber trotzdem perfekt zusammen: "Wir haben uns da etwas überlegt! Am 19.08. spielen wir ein Konzert in der Zitadelle. Dieses Konzert wollen wir live übertragen. Wer zuhören und schauen will, kann auf unserer Facebookseite einschalten. Wir sind sehr gespannt"

AnnenMayKantereit sind DIE deutsche Band des Jahres 2016. Schon lange vor dem Release ihres Debüts "Alles Nix Konkretes" im März, wurden die ehemaligen Straßenmusiker überall gefeiert.

Nach einem kurzen – aber heftigen – Kritiker-Shitstorm direkt nach der Veröffentlichung der Platte haben sie sich wieder aufgerappelt und sind zur Zeit leider nur auf Festivals zu sehen. Der Stream auf ihrer Facebookseite hilft da ein wenig, die Zeit bis zur Frühlingstour zu überbrücken.

Zum Einstimmen auf den Stream hier schon mal "Pocahontas":

Empfohlene Themen

Aktuelles Album

Schlagschatten

AnnenMayKantereit - Schlagschatten

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Selten hat ein Debütalbum einer jungen Band so viele Verrisse provoziert, wie "Alles Nix Konkretes" von AnnenMayKantereit. Jetzt folgt Album Nummer 2 und die Band versucht sich darauf am Rip-Off von Reiser und Rilke ohne jedoch allzu sehr in die Tiefe zu gehen: So ist "Schlagschatten" mehr Semesterarbeit, denn echte Auseinandersetzung mit den Inspirationen.