ANZEIGE

Anzeige: Günstige Weihnachten mit LIDL

Große Emotionen, kleines Budget

"Weihnachten muss nicht teuer sein" - Eine klare Botschaft, genial umgesetzt. LIDL parodiert gekonnt die Konkurrenz und macht damit deutlich, dass Emotionen kein Geld kosten. 

Irgendwo in Deutschland wird im Moment wohl resigniert mit den Köpfen geschüttelt. LIDL hat den Weihnachtswerbespot von Edeka auf den Arm genommen und sorgt damit für eine der gelungensten Parodien, die wir in den vergangenen Jahren im deutschen Fernsehen zu sehen bekamen.

Sponsored Video: LIDL - Weihnachten muss nicht teuer sein

Im Mittelpunkt steht die Botschaft "Weihnachten muss nicht teuer sein". Die Umsetzung? Es wird schlichtweg eine Low-Budget-Version des Edeka-Clips gedreht. Das Ergebnis: Gleichermaßen genial wie emotional.

Da wo "LI DL Land" vor kurzem angefangen hat, macht der neue Spot konsequent weiter. Die Klischees des Originals werden so gekonnt überspitzt und parodiert, dass der neu entstandene Clip trotz der offensichtlichen Anlehnung seinen ganz eigenen Charme entwickelt. So kommt der "günstige" Roboter im neuen Clip beispielsweise noch liebenswerter rüber, als es sein High-Budget-Vorbild geschafft hat. 

(Quelle: LIDL / Youtube)
Ähnlichkeit vorhanden: So sieht der Roboter in der LIDL-Version des Weihnachtsspots aus.

▶︎ Die besten Songs aus der TV-Werbung

LIDL macht Edeka in diesem Jahr ein ganz besonderes Geschenk und zeigt damit auf, dass Freude, Glück und Spaß kein Vermögen kosten müssen. Und wer freut sich denn bitte nicht über ein selbstgebasteltes Geschenk, das offensichtlich von Herzen kommt? Mit viel Liebe, und kleinem Geld – so beweist LIDL, dass Weihnachten nicht einfach nur teuer sein muss.

In Kooperation mit LIDL.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen