Apple: U2 sollen bei iPhone 6 Präsentation auftreten

Die Gerüchteküche zur heutigen Apple-Präsentation brodelt

Heute um 19 Uhr soll das neue iPhone 6 vorgestellt werden. Wie die gewöhnlich gut informierte New York Times berichtet, werden U2 bei der Produktpräsentation auftreten.

U2 waren neben den Beatles eine der Lieblingsbands von Apple-Gründer Steve Jobs. Gemeinsam mit Bono hatte er im Jahr 2004 einen U2-iPod präsentiert. Nun soll diese Tradition fortgeführt werden. Wie die New York Times berichtet, werden U2 bei der Präsentation des neuen iPhone 6 eine "signifikante Rolle" spielen. 

Ob sie die mit Spannung erwartete Präsentation mit einem Live-Auftritt veredeln, oder ob das neue U2-Album sogar Bestandteil des neue iPhones sein wird ist noch unklar. 

Im Januar hatten U2 den neuen Song "Invisible" kostenlos für einen guten Zweck veröffentlicht und Gerüchte über ein neues Album in diesem Jahr befeuert. Später wurde bekannt, dass das U2-Album nicht vor 2015 erscheinen wird. Vielleicht mussten ja erst noch ein paar dicke Geschäfte abgeschlossen werden? Zum Beispiel mit Apple? Heute Abend um 19 Uhr wissen wir mehr...

Die Produktpräsentation von Apple, bei der Gerüchten zufolge das iPhone 6 und die lange erwartete iWatch präsentiert werden sollen, startet heute um 19 Uhr und wird live auf der Homepage von Apple übertragen.

U2 - Songs Of Experience (Album 2017)

U2

1976 gründen Paul David Hewson (​Bono), David Howell Evans (The Edge), Adam Clayton und Larry Mullen Junior in Dublin die Band U2. Dass sie eines Tages zu einer der wichtigsten Rockbands der Geschichte werden würden, haben sie zu diesem Zeitpunkt vermutlich noch nicht geahnt. Ihren ersten Plattenvertrag erhielten die vier Iren durch den Sieg bei einer Talentshow im Jahr 1978. Über die Jahre feiert die Band enorme Erfolge und sammelt unzählige Charterfolge, Gold- sowie Platinauszeichnungen und gewinnt mehrere Grammys, BRIT Awards und Golden Globes. 

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

"Hey Siri": Apple stellt AirPods 2 mit Sprachsteuerung vor

Neue Version der True Wireless-Vorreiter

Apple verzichtet bei der neuen Version seiner Kopfhörer auf das ganz große Update, liefert mit der integrierten Sprachsteuerung aber eines der erhofften Features. Hier gibt es alle Infos zu den neuen "AirPod 2"-Kopfhörern. 

U2 brechen Konzert in Berlin ab - und kündigen Ersatztermin an

Bono verliert Stimme, Entwarnung vom Arzt für Köln Konzert

U2 spielten gestern ihre zweite Show in der Berliner Mercedes-Benz-Arena. Für die Fans war es ein kurzes Vergnügen: nach fünf Songs verließ Bono die Stimme und er musste das Konzert vorzeitig beenden. Der Nachholtermin wurde heute bekannt gegeben.