Newsarchiv

EFF macht mobil gegen Filesharing-Feinde

EFF macht mobil gegen Filesharing-Feinde

Der Electronic Frontier Foundation ruft als Antwort auf die angedrohten Klagen gegen Tauschbörsen-Benutzer in den USA zum aktiven Widerstand und zum massenhaften Filesharing auf. Nicht Tauschbörsen-Benutzer seien das Problem, sondern eine Industrie, die nicht mit den neuen technologischen Möglichkeiten umgehen könne.
US-Plattenindustrie verklagt Tauschbörsen-Nutzer

US-Plattenindustrie verklagt Tauschbörsen-Nutzer

Mit einer Großoffensive will die Vereinigung der US-Plattenindustrie RIAA Druck auf die Nutzer von Tauschbörsen ausüben. In einer Art Hexenjagd mit Spionageprogrammen hat man erstmals großangelegte Durchsuchungsaktionen übers Netz gestartet.
Zukunftsvisionen gesucht: Ale Dumbsky im Tonspion-Gespräch

Zukunftsvisionen gesucht: Ale Dumbsky im Tonspion-Gespräch

TONSPION spricht in der Interview-Reihe "Zukunftsvisionen gesucht" mit den Köpfen der Musik- und Internetbranche - Musiker, Chefs von kleinen und großen Plattenfirmen, Consultants und Software-Entwickler - über Gegenwart und Zukunft der Musikbranche. Heute: Ale Dumbsky, Labelgründer und Punkrock-Veteran.
Apple stolpert über europäische Bürokratie

Apple stolpert über europäische Bürokratie

Es ist nicht leicht, im erst angebrochenen Online-Steinzeitalter mit Download-Angeboten vorzupreschen. Das wissen wir und das musste jetzt auch Apple feststellen. Die kämpfen gegen die europäische Bürokratie und verschieben den Launch ihres von der Branche heiß ersehnten Download-Shops auf 2004.

Streit um deutsche Download-Plattform

Bereits vor Start des gemeinschaftlichen Download-Portals der Plattenindustrie gibt es hinter den Kulissen ordentlich Zoff. Eine geplante Vorstellung des Projekts Phonoline auf der diesjährigen Popkomm droht zu scheitern.
Mit der Taschengeld-CD gegen Schulhofpiraterie

Mit der Taschengeld-CD gegen Schulhofpiraterie

Wie viele Teenager heute schon glauben, dass Musik kostenlos aus Tauschbörsen kommt, ist noch nicht belegt. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, bringen Sony und Universal nun die so genannte "pock it! disc" auf den Markt. Diese Mini-CD soll auch für schmales Taschengeld zu haben sein.
Neue Tauschbörsen in den Startlöchern

Neue Tauschbörsen in den Startlöchern

Mit ML Donkey und ES5 haben zwei völlig neue Tauschbörsen schon kurz nach ihrem Start für Aufsehen gesorgt. Beide versprechen deutliche Verbesserungen zu den bisher bekannten Methoden von P2P Filesharing.
forward2business: Hoffen auf das Apple-Wunder

forward2business: Hoffen auf das Apple-Wunder

Beim Kongress forward2business in Halle trafen sich in den vergangenen zwei Tagen Macher aus der Musikindustrie, um sich über Wege in die Zukunft auszutauschen. Allgegenwärtiges Thema war auch hier der Apple Music Store, der noch in diesem Jahr auch nach Deutschland kommen soll.
Zukunftsvisionen gesucht: Gerd Gebhardt im Tonspion-Gespräch

Zukunftsvisionen gesucht: Gerd Gebhardt im Tonspion-Gespräch

TONSPION spricht in der Interview-Reihe "Zukunftsvisionen gesucht" mit den Köpfen der Musik- und Internetbranche - Musiker, Chefs von kleinen und großen Plattenfirmen, Consultants und Software-Entwickler - über Gegenwart und Zukunft der Musikbranche. Heute: Gerd Gebhardt, Vorsitzender der deutschen Phonoverbände.
Radiohead ohne Plattenvertrag?

Radiohead ohne Plattenvertrag?

In einem Interview mit dem Spiegel denkt Radiohead-Sänger Thom Yorke laut darüber nach, ob die Band zukünftig überhaupt noch eine Plattenfirma brauche. Der Erfolg des Mediums Internet sei schließlich gigantisch.