Newsarchiv

US-Tauschbörsen vor dem Aus

US-Tauschbörsen vor dem Aus

WinMX eingestellt, eDonkey gibt auf, Limewire bald nur noch mit Creative Commons Lizenz
Seit der Grokster-Entscheidung befindet sich die Musikindustrie in ihrem Kampf gegen P2P-Börsen im Aufwind. Die Recording Industry of America (RIAA) nahm das Urteil des Obersten US-Gerichts nämlich zum Anlass, Unterlassungsanordnungen an sieben im Bereich Peer-to-Peer tätige Firmen zu verschicken. Offenbar mit dem gewünschten Erfolg: Die Tauschbörse WinMX schloss mittlerweile ihre Pforten. Und auch andere Tauschbörsenbetreiber geben auf.

BitTorrent will kommerziell werden

P2P-Tauschbörse wirft sich an Hollywood ran
Die Firma BitTorrent Inc um den Entwickler Bram Cohen und dessen Partner Ashwin Navin erhält 8,75 Millionen Dollar Venture Capital, um ihre Tauschbörse fit für Hollywood zu machen. BitTorrent soll zur kommerziellen Vertriebsplattform für Videofilme werden. Doch nach wie vor werden über BitTorrent hauptsächlich illegale Inhalte getauscht.
Kopierschutz ärgert auch Musiker

Kopierschutz ärgert auch Musiker

US-Musiker gab Tipps, wie der Kopierschutz seiner eigenen CD zu knacken ist
Des einen Freud, des anderen Leid: Während die Musik-Industrie Kopierschutz nun schon seit einigen Jahren als probates Mittel gegen illegales Kopieren einschätzt, ist er uns Usern meist ein Dorn im Auge. Und auch die Künstler selbst finden das nicht immer gut. Die Band Switchfoot beispielsweise.
Kopierschutz ärgert jetzt auch Musiker

Kopierschutz ärgert jetzt auch Musiker

US-Musiker gab Tipps, wie der Kopierschutz seiner eigenen CD zu umgehen sei
Des einen Freud, des anderen Leid: Während die Musik-Industrie Kopierschutz nun schon seit einigen Jahren als probates Mittel gegen illegales Kopieren handelt, ist er uns Usern meist ein Dorn im Auge: Manche CDs verweigert das Autoradio, andere wieder streiken, wenn man sie am PC abspielen möchte. An derlei Unbill hat man sich mittlerweile gewöhnt.
Toaster brühen keinen Kaffee

Toaster brühen keinen Kaffee

Apple glaubt nicht an Multifunktionsplayer
Kein Tag ohne eine Nachricht aus Cupertino. Seit einiger Zeit scheint Apple einfach alles richtig zu machen. In einem Interview mit der Berliner Zeitung gibt der iPod-Chef Jon Rubinstein heute einen der seltenen Einblicke in die Zukunft. Und widerspricht der These, dass Handys die MP3 Player der Zukunft sind.
Verband der Musikindustrie hackt zurück

Verband der Musikindustrie hackt zurück

Software löscht P2P-Programme und Ordner
Mit stolz geschwellter Brust präsentiert der Tonträgerverband IFPI gemeinsam mit dem internationalen Filmverband MPA eine Software, mit der man Filesharing-Anwendungen und MP3 Ordner auf einem Rechner löschen kann. Damit dringt die Unterhaltungsindustrie einmal mehr in Gebiete ein, die bisher Hackern vorbehalten waren.
Neu im Tonspion: MP3 Shop

Neu im Tonspion: MP3 Shop

Komplette Alben im MP3 Format downloaden
Mit seinen neu gestalteten Seiten präsentiert sich Tonspion schick wie nie. Doch nicht nur äußerlich gibt es Veränderung. Auch unter der Oberfläche hat sich vieles getan. Es gibt zahlreiche neue Features, die wir in den nächsten Tagen genauer vorstellen. Heute: der MP3 Shop.
EU-Kommission: Neuer Vorstoß zur Lizenzierung von Musik-Downloads

EU-Kommission: Neuer Vorstoß zur Lizenzierung von Musik-Downloads

Rechtenutzer können sich künftig eine Verwertungsgesellschaft für Online-Musik aussuchen
Das sprach die EU-Kommission in einer an die Branchenverbände gerichteten Empfehlung aus. Die Entscheidung ist vor allem wirtschaftlich motiviert: Was legale Downloads anbelangt, liegt Europa weit hinter den USA zurück. Grund dafür sind die hierzulande erheblich komplizierteren Lizenzierungsverfahren, wissen Experten. Geht es nach den Vorschlägen der Kommission, soll sich das jetzt rasch ändern.
Neu im Tonspion: Profile

Neu im Tonspion: Profile

Mehr interaktive Elemente im neuen Tonspion
Mit seinen neu gestalteten Seiten präsentiert sich Tonspion schick wie nie. Doch nicht nur äußerlich gibt es Veränderung. Auch unter der Oberfläche hat sich vieles getan. Es gibt zahlreiche neue Features, die wir in den nächsten Tagen genauer vorstellen. Heute: die Tonspion Community.
Elektronisches Festival der Extraklasse in Berlin

Elektronisches Festival der Extraklasse in Berlin

Nokia Trends lädt ein - wir verlosen Handy und Tickets
Am 24. September präsentiert der Handy-Riese Nokia ein Festival für elektronische Musik in Berlin. Mit dabei sind sowohl große Namen als auch heimische Newcomer: Chemical Brothers, Mylo, Slam, Paul Kalkbrenner, Gabriel Ananda und viele andere. Wir verlosen Tickets und ein Nokia-Handy.
Tonspion.de relaunched!

Tonspion.de relaunched!

Die Neuheiten im Überblick
Einige Nächte haben wir uns um die Ohren geschlagen, um den über die Jahre enorm gewachsenen Tonspion aufzuräumen und zu renoverien. Jetzt ist es endlich so weit: Tonspion erstrahlt in neuem Glanz und mit einigen neuen Features.
Tonspion kurz vor dem Relaunch

Tonspion kurz vor dem Relaunch

We say goodbye and say hallo!
Nach fast sechs Jahren Tonspion wird es Zeit für Veränderung. Im Laufe der kommenden Woche werden wir den Tonspion im komplett überarbeiteten Gewand und mit neuen Features veröffentlichen. Es wird nicht vieles anders, aber alles besser!
P2P-Nutzung bricht alle Rekorde

P2P-Nutzung bricht alle Rekorde

Klagen der Musikindustrie bleiben wirkungslos
Ein Ziel, das die Musikindustrie mit der Klagewelle gegen Filesharer verfolgt, ist es ohne Zweifel, durch die Medienberichte eine abschreckende Wirkung zu erzielen. Vor allem die Jugend soll davon abgehalten werden, illegale Tauschbörsen zu nutzen. Was aber, wenn sich die Medien einfach nicht mehr für das Vorgehen der Industrie interessieren?
Allofmp3 sieht sich weiter im Recht

Allofmp3 sieht sich weiter im Recht

Deutsche Musik-Industrie ist machtlos gegen illegalen Billig-Download
Etwas außerhalb des Moskauer Zentrums, an der Planetnaya-Straße 29, in einem einfachen russischen Wohnhaus, sitzt der derzeit größte Feind der internationalen Musik-Industrie: „Allofmp3.com“. Und niemand wird seiner so richtig habhaft.
Neue Playstation: „Wie der Walkman in den 80ern…“

Neue Playstation: „Wie der Walkman in den 80ern…“

Sonys tragbarer Alleskönner will den Markt umkrempeln
Die neue Playstation – auch „PSP“ (kurz für „Playstation Portable“) genannt – soll „der Walkman des 21. Jahrhunderts“ werden. Das zumindest schwebt der Leitung des Sony-Konzerns anlässlich ihrer Markteinführung vor. Ob sich die PSP tatsächlich auch als MP3-Player bewähren wird, bleibt abzuwarten.