Newsarchiv

(She`s Lost) Control

(She`s Lost) Control

Anton Corbijn verfilmt das Leben von Ian Curtis
Ian Curtis, Sänger und Texter von Joy Division, wurde gerade einmal 23 Jahre alt. Trotzdem hinterließ sein Schaffen Spuren in der Popmusik, die bis heute nachwirken. Starfotograf und Musikvideoregisseur Anton Corbijn verfilmte jetzt das Leben von Curtis. "Control" kommt in England im Oktober in die Kinos, in Deutschland steht noch kein Starttermin fest.
Gut aufgelegt mit Hard-Fi

Gut aufgelegt mit Hard-Fi

Richard Archer und Kai Stephens empfehlen Highlights aus ihrem Musikarchiv
In dieser Rubrik stellen Künstler unserem Redakteur Jan Schimmang jeweils drei Veröffentlichungen vor, die sie für hörenswert halten - egal ob Klassiker oder Geheimtipp. Diesmal mit dem Sänger und dem Bassisten von Hard-Fi.
Fair geht vor!

Fair geht vor!

Initiative für Fairness und Gerechtigkeit in der Musikwirtschaft gegründet
Fair gehandelte Nahrungsmittel gibt es inzwischen in jedem Supermarkt. Eine neu gegründete Initiative will mit Unterstützung der UNESCO jetzt für faire Regeln in der Musikwirtschaft sorgen und klare Standards festlegen, nach denen Musik als fair gehandelt zertifiziert werden kann.
Wie war´s eigentlich... auf dem Open Source Festival?

Wie war´s eigentlich... auf dem Open Source Festival?

Rheinisches Idyll
Während knapp 40 Kilometer weiter die Loveparade endgültig zum Volksfest nebst unangenehmer Begleiterscheinungen mutierte, widmet man sich in Düsseldorf lieber angenehmeren Dingen. Zwischen Deich und Rhein, am Ufer eines kleinen Sees findet zum zweiten Mal das Festival für aktuelle Musik statt. Zugegeben, ein etwas schwammiger Begriff, den Acts wie Who Made Who, The Whitest Boy Alive und Nouvelle Vague mit Leben füllen sollten.
Hingeschaut: The Checks - What You Heard

Hingeschaut: The Checks - What You Heard

Schnörkelloser, ansteckender Rock aus Neuseeland
Das in Bandinfos nicht selten anzutreffende (Promo-)Klischee mit all den gewonnenen Nachwuchsbandwettbewerben haben The Checks erfüllt – das spricht nicht für sie. Was hingegen aber für sie spricht, ist der Umstand, dass sie sich nicht auf ihren regionalen Pokalen ausgeruht haben.
Downloads werden billiger

Downloads werden billiger

Universals Experiment mit DRM-freien Downloads setzt iTunes unter Druck
Seit kurzer Zeit testet Universal DRM-freie Downloads. Im Gegensatz zu EMI setzt Universal dabei allerdings nicht auf Itunes als Partner, sondern suchte sich andere Vertriebswege. Wohl um die Preispolitik von Itunes unter Druck zu setzen, wie sich jetzt herausstellt.
Hingehört: Eddie Vedder - "Hard Sun"

Hingehört: Eddie Vedder - "Hard Sun"

Der Pearl Jam-Sänger geht quasi solo
Das Debütalbum seiner den Grunge mitbegründenden Band Pearl Jam liegt nun schon 16 Jahre zurück. Seltsam, dass Sänger Eddie Vedder in all den Jahren noch kein Soloalbum vorgelegt hat. In diesem Herbst ist es nun aber soweit.
Pop cineastisch

Pop cineastisch

Jack White wird Elvis, Morrissey rettet Leben
Der normale Karriereplan eines Popstars sieht den Sprung auf die Kinoleinwand vor. Schon Elvis konnte im Kino zweifelhafte Erfolge feiern, Mariah Carey scheiterte im ganz großen Stil, während Ice Cube inzwischen in mehr Filmen mitgespielt hat, als er Platten veröffentlicht hat.
Hingeschaut: Babyshambles - The Delivery

Hingeschaut: Babyshambles - The Delivery

Pete Doherty did it again!
Eines der größten Rührstücke der jüngeren Popgeschichte geht in die nächste Runde. Pete Doherty und seine Babyshambles sind zurück. "Shotter`s Nation" heißt das zweite Album der Band des Ex-Libertine und erscheint am 28.09.
Quo Vadis Musikindustrie?

Quo Vadis Musikindustrie?

Im Sommer 2007 tobt der "Kulturkampf Musik"
Sommerzeit, Saure-Gurken-Zeit. Wieso diese Zeit nicht nutzen, um einmal über das Wesentliche zu räsonieren. Den Zustand der Musikindustrie zum Beispiel, Das Sterben von Plattenläden, Lieblingslabels, Fanzines, die Dauerrotation der CD-Brenner?
Fussball und (Pop-)Musik

Fussball und (Pop-)Musik

Fettes Brot, Mehmet Scholl und schlaue Fans
Fussball und Musik. Eine ebenso lange wie unheilvolle Allianz. Auf das deutsche „Three Lions“ (Remember Lightning Seeds) kann man immer noch warten. Auch nach der Veröffentlichung von "Dauerkarte", dem neuen Beitrag zum Thema von Björn Beton aka Schiffmeister von Fettes Brot.
25 Jahre CD

25 Jahre CD

Die Phonoindustrie feiert Silbernes Jubiläum
Der erfolgreichste Tonträger der Welt feiert am 17.08.2007 sein 25-jähriges Jubiläum. Heute vor 25 Jahren wurden in den Werken der ehemaligen Polygram in Langenhagen bei Hannover die ersten "Silberlinge", wie Generationen von Musikjournalisten im Anschluss titeln sollten, industriell gefertigt.
Wie war’s denn eigentlich bei Battles?

Wie war’s denn eigentlich bei Battles?

Das Quartett aus New York übertrifft sich selbst
Der Festsaal Kreuzberg ist ein schöner Laden – und an diesem Abend bickebacke voll. Es scheint sich herumgesprochen zu haben, dass hier eine wahrlich begeisternde Band aufspielt: die Battles.
Tony Wilson erliegt Herzinfarkt

Tony Wilson erliegt Herzinfarkt

Der Gründer von Factory Records und Betreiber der Hacienda ist tot.
1976 spielten die Sex Pistols einen legendären Auftritt in der Manchester Free Trade Hall. Legendär deshalb, weil sie der örtliche Fernsehjournalist Tony Wilson vom Fleck weg für seine Fernsehshow "So It Goes" engagierte und so für den ersten Fernsehauftritt der Sex Pistols sorgte. Wenig später gründete er Factory Records, dessen Einfluß auf die britische Musikszene bis heute hörbar ist.
Universal testet Downloads ohne DRM - und kauft V2 Records

Universal testet Downloads ohne DRM - und kauft V2 Records

Noch im August will die weltweit größte Plattenfirma DRM-freie Files anbieten
Universal nutzt die Saure-Gurken-Zeit um mächtig Schlagzeilen zu machen. Zunächst gab der Konzern die Übernahme von V2 Records bekannt, um im gleichen Atemzug die Konkurrenz erneut zu schocken. Nach der EMI will auch Universal ins Geschäft mit MP3s ohne Digital Rights Management einsteigen. Im Gegensatz zu EMI wird es die Files ohne DRM allerdings nur bei Konkurrenten von iTunes zu kaufen geben.