Newsarchiv

Covern für ein bisschen Aufmerksamkeit

Covern für ein bisschen Aufmerksamkeit

Ruby Isle spielen die größten Hits auf Elbo.ws nach
Erfindungsreichtum, darauf sind Bands mehr denn je angewiesen, wenn es darum geht Aufmerksamkeit zu erlangen. Ruby Isle haben diese Lektion gelernt und ein Experiment begonnen, das nicht nur ihnen Aufmerksamkeit bringt. Man kann dabei auch neue Musik entdecken.
Karajan und Co. in bester Qualität und ohne DRM

Karajan und Co. in bester Qualität und ohne DRM

Universal weitet sein MP3-Angebot auf Klassik aus
Universal verabschiedet sich in kleinen Schritten von DRM. Mit dem heutigen Launch des Webshops der Deutschen Grammophon startet Universal auch in Deutschland mit dem Vertrieb von MP3s ohne digitales Rechtemanagement.
My Bloody Valentine Comeback

My Bloody Valentine Comeback

Digitale Veröffentlichung eines neuen Albums für 2008 angekündigt
Vor 16 Jahren haben My Bloody Valentine mit "Loveless" ihr letztes Album veröffentlicht. Seitdem wollen die Stimmen, die von einer Reunion der Band berichten, nicht verstummen. Inzwischen scheint es wirklich soweit zu sein und ein neues Album der Shoegazing-Legende in greifbarer Nähe.
Myspace schwenkt um

Myspace schwenkt um

Social Network steigt ins Geschäft mit werbefinanzierten Downloads ein
Myspace Versuch sich als Plattform für bezahlte Downloads zu etablieren, scheint gescheitert zu sein. Stattdessen soll das Geschäft mit durch Werbung finanzierte Downloads forciert werden. Die ersten Kandidaten für ein solches Konzept stehen schon bereit: Die Punkrocker von Pennywise wollen ihr nächstes Album kostenlos via Myspace Records veröffentlichen.

Umfrage: täglicher oder wöchentlicher Newsletter?

Umfangreich oder kurz und knapp?
Kürzlich hatten wir gefragt, ob wir unseren Newsletter lieber in Text- oder HTML-Format versenden sollen. Eine knappe Mehrheit hat sich für die Basic-Variante Text entschieden. Jetzt möchten wir von euch wissen: wie oft wollt ihr unseren Newsletter erhalten?
Net, Blogs and Rock`n`Roll

Net, Blogs and Rock`n`Roll

Buch und Blog zur Zukunft der Musik im Netz
Der Psychologe David Jennings hat ein bemerkenswertes Buch über die Zukunft der Musik im Netz geschrieben. Gleichzeitig bietet er in seinem Blog weiterführende Gedanken zur digitalen Revolution der Musikbranche.
Radioheads Geschäftsmodell erreicht den Klassikmarkt

Radioheads Geschäftsmodell erreicht den Klassikmarkt

Operndiva bietet neues Album als Download und lässt Preis offen
Die Sopranistin Barbara Hendricks hat im vergangenen Jahr ihr eigenes Label Arte Verum gegründet. Nun betritt sie mit Veröffentlichungen abseits der eingefahrenen Wege Neuland.
Freiheit ist teuer

Freiheit ist teuer

Apple iPhone jetzt auch ohne Vertragsbindung
Die gute Nachricht zuerst: Apple-Fans brauchen sich beim Kauf eines iPhone nicht mehr an T-Mobile binden, sondern können bei ihrem Anbieter bleiben. Die schlechte Nachricht: das kostet sehr viel Geld.
POPMAT.TV - Bunny Lake

POPMAT.TV - Bunny Lake

Video-Interview
Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit der Lady und den Herrschaften von Bunny Lake.
Rcrd Lbl: Kostenlos, legal, durch Werbung finanziert

Rcrd Lbl: Kostenlos, legal, durch Werbung finanziert

Sieht so die Zukunft für Labels aus?
Werbefinanzierte, kostenlose Downloads könnten ein Modell für die Zukunft der Musikindustrie sein. Anbieter wie We7.com arbeiten dabei mit Werbung, die den jeweiligen MP3s vorgeschaltet ist. Das vor wenigen Tagen online gegangene Label RCRD LBL geht einen anderen Weg.
Die Welt zwischen unseren Ohren

Die Welt zwischen unseren Ohren

Holländischer Dokumentarfilm will "Walkman-Effekt" verfilmen
Man sieht sie überall. Im Bus, auf der Straße, beim Einkaufen im Supermarkt. Manche haben sie sogar im Ohr, während sie sich mit anderen unterhalten. Seit der Einführung des Walkman schotten sich Menschen mithilfe von Musik von ihrer Umwelt ab. Mit den kleinen und leichten MP3-Playern ist ihre Zahl geradezu exponential gewachsen. Ein holländischer Dokumentarfilm geht der Frage nach, welche Rolle MP3-Player in unserem Leben spielen.
Weihnachten mit Sufjan Stevens

Weihnachten mit Sufjan Stevens

Songwriter verschenkt die Rechte an exklusivem Weihnachtssong
Sufjan Stevens liebt Weihnachten. Andernfalls hätte der Indieboy aus Detroit letztes Jahr kaum eine Fünfach-CD-Box mit Weihnachtssongs eingespielt. Zum diesjährigen "Fest der Liebe" legt Stevens nochmal nach: er verschenkt die kompletten Rechte an einem neuen Weihnachtssong aus seiner Feder. Allerdings nicht ohne Gegenleistung.
Hingeschaut: Die Top 5 des Grauens

Hingeschaut: Die Top 5 des Grauens

Wegschauen hat ja auch keinen Zweck
Ein angenehmer Nebeneffekt des Internet ist, dass es eigentlich keinen Grund mehr gibt, sich schlechter Musik in Radio und TV auszusetzen. Doch wer auf Grusel steht, verpasst auch einiges. Hier unsere aktuelle Top 5 des Grauens.
MP3 ist besser

MP3 ist besser

DRM-freie Formate werden viermal häufiger gekauft
Eigentlich ist es logisch, aber manche Leute brauchen immer Zahlen, um die Realität anzuerkennen: MP3 verkauft sich wesentlich besser als DRM-geschützte Formate. Darauf verweist der Downloadshop 7digital.