Ausspioniert: Shout Out Louds

"Die Schweden spielen im Pop in der ersten Liga"

"Our Ill Wills" heißt das neue Album der Shout Out Louds. Popmusik, die eigenlich keine Fragen mehr offen lässt. Sänger Adam Olenius hat unserem Tonspion-Redakteur Jan Schimmang trotzdem fünf Antworten gegeben.

[Wie denkt ihr über die aktuelle schwedische Musikszene?]

Es entsteht noch immer viel Gutes, aber sie hat sich schon sehr verändert. Manchmal scheint es, als würde dort gerade eine Hexenjagd nach dem Next Big Thing veranstaltet. Viele Genres gehen gerade ineinander über und werden kombiniert, ich mag das. Die Schweden spielen im Pop jedenfalls immer noch in der ersten Liga.

[Was kannst du einer jungen Band nach deiner Erfahrung heute raten?]

Hört nicht immer nur ähnliche Musik wie ihr sie selbst schon macht.

[Welche Alben kannst du gerade empfehlen?]

Tom Waits´ ?Closing Time?. Ein zeitloser Klassiker. Altmodisch aber immer irgendwie gegenwärtig. Ansonsten ist noch immer das Best-Of von Destroyer aus dem Jahre 2006 in meinem Kopf. Und ?Yearbook? von Studio höre ich gerade, wunderbare Dance-Music. Sie haben übrigens unser Stück ?Impossible? remixed.

[Ein großartiger Song übrigens ... ]

Wir sehen in dem Stück eigentlich eher eine Geschichte, die wir erzählen. Er ist mehr als ein einfacher Popsong. Wir haben von ihm in drei gute Versionen aufgenommen. Das musste so sein. Denn als das funktioniert hat, war uns klar, dass er wirklich richtig gut ist.

[Wie würdet ihr die Substanz eurer Musik bezeichnen? Sie ist:]

Ruhelos und schön.

___

Das Album "Our Ill Wills" erscheint am heute und Shout Out Louds gehen auf Tour. (js)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Sehenswert: Die Videos der Woche

Sehenswert: Die Videos der Woche

Mit: Dinosaur Jr., David Bowie, Shout Out Louds, SBTRKT & Hurts
Musikfernsehen ist tot, das Musikvideo lebt. Selten war die Vielfalt an gut gemachten Videos im Netz so groß wie derzeit. Damit euch die Perlen nicht entgehen, stellen wir regelmäßig die besten Videos vor - auf einen Blick und mit einem Klick. Diese Woche bekommen unter anderem Dinosaur Jr. schlagkräftige Unterstützung von Henry Rollins.
Ausspioniert: Amanda Blank im Video-Interview

Ausspioniert: Amanda Blank im Video-Interview

Die Amerikanerin über ihr sexy Debüt "I Love You"
Mit offensiven Texten macht Amanda Blank keinen Hehl aus ihren Zielen: rein in die Charts, ohne ihren künstlerischen Respekt aufzugeben. Tonspion-Redakteur Jan Schimmang traf die Sängerin in Berlin.
Ausspioniert: The Juan MacLean im Video-Interview

Ausspioniert: The Juan MacLean im Video-Interview

Der Mitbegründer des Labels DFA über sein neues Album "The Future Will Come"
In regelmäßigen Abständen interviewen Jan Schimmang und Andreas Böttcher namhafte Künstler vor laufender Kamera. Diesmal antwortet Juan MacLean.
Ausspioniert: Deichkind im Interview

Ausspioniert: Deichkind im Interview

Philipp über "Arbeit nervt" als Live-Soundtrack und ein ganz spezielles Mixtape
Tonspion-Redakteur Jan Schimmang bekommt regelmäßig ausgewählte Künstler vor die Kamera. Diesmal Philipp, den ruhigen Charakter hinter der lauten Bande von Deichkind.
Ausspioniert: Fujiya & Miyagi im Interview

Ausspioniert: Fujiya & Miyagi im Interview

Matthew Hainsby gibt Antworten
Tonspion-Redakteur Jan Schimmang stellt ausgewählten Künstlern regelmäßig ähnliche Fragen und erhält stets unterschiedliche Antworten. Diesmal mit dem Bassisten der Sound-Ästheten aus Brighton.

Aktuelles Album

Work

Shout Out Louds - Work

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Work and Rework
Die Shout Out Louds waren im Studio, um an Album Nummer 3 zu arbeiten. Nun ist es fertig und weil sie mit großem Ehrgeiz daran getüftelt haben, nannten sie es kurzerhand "Work".