TONSPION TIPP

Hitvorhersage: Barbarossa - Griptide

Electro-Soul für den Sommer

Mit seinem Album "Imager" und der gleichnamigen Single sorgte Barbarossa bereits 2015 Wirbel in den Blog-Sphären. Zwei Jahre später veröffentlicht er mit "Griptide" den Song, der ihm wohl endlich zum Durchbruch verhelfen könnte. 

Audio: Barbarossa - Griptide:

Für viele Musikbegeisterte dürfte der Name James Mathé alias Barbarossa spätestens seit 2015 kein Unbekannter mehr sein. Sein Album "Imager" wurde von Kritikern und Fans gleichermaßen gelobt. Der Londoner kreiert einen Sound der sich nur schwer einordenen lässt: Elemente aus Soul und Pop gehen Hand in Hand mit Electronica-Einflüssen und ergeben letztendlich eine ruhige aber hochemotionale Atmosphäre, die den Hörer zweifelsfrei einfängt und stellenweise wohl auch für traurige Stunden sorgen kann. 

Trotz seiner Hingabe blieb der große Durchbruch für Barbarossa bisher aus. Das könnte sich 2017 jedoch endlich ändern. "Griptide" ist die erste Veröffentlichung aus der Zusammenarbeit mit Electronica und Techno-Produzent Ghost Culture. Ob es an dessen Einfluss liegt bleibt abzuwarten, auf der ersten Single scheint Barbarossas Stil jedoch einer gewissen Stiländerung nicht entkommen zu sein. Seine Emotionalität hat er keineswegs verloren, "Griptide" klingt jedoch um ein vielfaches hoffnungsvoller und schlichtweg leichter als es bei seinen vergangenen Veröffentlichungen oftmals der Fall war. Vielleicht kommt uns die Single gerade deswegen, trotz aller Emotionalität und Kontrast zum 0815-Sommerhit, wie ein Song vor, der uns noch einige Monate begleiten wird. 

Wir bleiben gespannt was uns in Zukunft erwartet und geben Barbarossa das Gütsiegel "One to watch".

▶ TONSPION: Alle Hitvorhersagen im Überblick

Video: Barbarossa - Griptide (Live):

Demnächst geht Barbarossa mit Kate Staples alias This Is The Kit auf UK-Tour. Unsere Meinung zu ihrem Album "Moonshine Freeze" lest ihr hier:

▶ Review: This Is The Kit - Moonshine Freeze

Empfohlene Themen