The Black Eyed Peas veröffentlichen neue Version ihres Hits "Where Is The Love?"

Ein Remake für eine bessere Welt

2004 brachte "Where Is The Love?" den internationalen Durchbruch für die Hip-Hop-Kombo um will.i.am. Mit einem Remake der Single wollen The Black Eyed Peas feat. The World eine Spendenaktion für eine bessere Welt starten.

In der Neuauflage des Videos, die zunächst nur exklusiv bei Apple zu sehen war, erhalten die Black Eyed Peas jede Menge Unterstützung. Nicole Scherzinger, Justin Timberlake, Snoop Dogg, P Diddy und Usher sind unter anderem im Video zu sehen. Deswegen "feat. The World". 

Mittlerweile ist mit www.wheresthelove.com eine eigene Homepage für den Song und die Spendenkampagne online gegangen.

Nach eigener Aussage der Band brauchte die Welt in Zeiten von Terror und Krieg wieder einen Song wie "Where Is The Love?" „Ich glaube nicht, dass Menschen wissen, wie viel Kraft einzelne Songs haben. Wir wurden gerufen, man wollte das Lied noch einmal hören", sagt will.i.am im Trailer zu der Kampagne.

Alle Einnahmen, die durch den Verkauf und das Streaming des Songs generiert werden, sollen eins zu eins an die Spendenorganisation "i.am.angel" gehen, die sich für die Bereitstellung von Bildung für die Ärmsten in der amerikanischen Bevölkerung einsetzt.

Der Zugang zu höherer Bildung, die mit dem Hochschulstudium in Deutschland zu vergleichen ist, ist in den USA sehr teuer und Stipendien schwer zu bekommen. Dadurch ist für Kinder und Jugendliche schwer aus sozial schlechter gestellten Umfeldern aufzusteigen und ihr Leben frei zu gestalten.

Hier zum Vergleich das Original:

Empfohlene Themen

Aktuelles Album

The E.N.D.

Black Eyed Peas - The E.N.D.

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
High Concept R&B
10 Millionen Mal ist "Monkey Business" über den Ladentisch gegangen und hat die Black Eyed Peas endgültig in den Rang von Superstars erhoben. Mit "The E.N.D" gibt es jetzt einen Nachfolger, der sich am besten natürlich öfter verkaufen soll.