Böhmermann deckt Zustände hinter den Kulissen von "Schwiegertochter gesucht" auf

#verafake: Ausbeutung und skrupellose RTL-Redakteure

Jan Böhmermann und die Neo Magazin Royale-Redaktion landet den nächsten Coup: sie schleusen einen Schauspieler bei der RTL-Show "Schwiegertochter gesucht" ein.

Man weiß nicht, ob man lachen oder weinen soll angesichts solch skrupelloser "Journalisten" von RTL, die auch noch die Schwächsten der Schwachen vor einem Millionenpublikum der Lächerlichkeit preisgeben. Nach seinem Comeback landet Böhmermann mit dieser Aktion einen grimmepreiswürdigen Coup, von dem morgen und sicherlich noch viel länger gesprochen wird - gesprochen werden muss.

Download: "Fest & Flauschig" - Podcast von Jan Böhmermann und Olli Schulz

Ganz im Stil von RTL-Journalist Wallraff schleuste das Neo Magazin Royale einen Undercover-Kandidaten bei der Sendung "Schwiegertochter gesucht" von Vera Int-Veen ein und deckt auf, wie skrupellos und menschenverachtend die Macher der Sendung ahnungslose Kandidaten vorführen - und sie nicht mal angemessen dafür entlohnen.

Mehr zur grandiosen Rückkehr von Neo Magazin Royale mit Studiogast Gregor Gysi und seinem juristischen Einlauf für Jan Böhmermann gibt's hier.

Empfohlene Themen