Bushido: "Sonny Black" steht weiterhin auf dem Index

Laut Gericht zu Recht indiziert

Das umstrittene Bushido-Album "Sonny Black" ist laut dem Oberverwaltungsgericht in Münster zu Unrecht indiziert worden. Das Bundesverwaltungsgericht kassierte diese Einschätzung, damit bleibt der Verkauf des Albums an Jugendliche verboten.

Erfahrung mit der BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) hat Bushido schon reichlich gesammelt. Gleich mehrere Alben des Erfolgsrappers befinden sich bis heute auf dem Index. Nun könnte es eines davon wieder von der Liste schaffen.

Seit 30. April 2015 ist sein Album "Sonny Black" indiziert und damit nicht mehr frei verkäuflich, so ist zum Beispiel die Abgabe an Minderjährige verboten. Die Bundesprüfstelle begründete ihre Entscheidung damit, dass auf dem Release ein krimineller Lebensstil verherrlicht würde und einige Textpassage klar homosexuellen- und frauenfeindlich zu deuten seien.

Das Oberlandesgericht in Münster urteilte 2018, damals sei nicht sorgfältig genug zwischen Kunstfreiheit und Jugendschutz abgewogen worden - einige Beteiligte des Albums (u.a. Kollegah & Farid Bang) wurden nicht einmal angehört. "Sonny Black" stehe demnach zu Unrecht auf dem Index.

2019 revidierte das Bundesverwaltungsgericht dieses Urteil und bestätigte, dass die Platte zu Recht als jugendgefährdend eingestuft worden war. Damit bestätigten die Richter die Entscheidung der Bundesprüfstelle, das Album auf den Index für jugendgefährdende Medien zu setzen.

Mitte 2015 wurde mit "Stress ohne Grund" schon einmal ein Bushido-Release nachträglich vom Index genommen. 

Video: Shindy feat. Bushido - "Stress ohne Grund"

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlene Themen