Casper mit beeindruckendem Video zu "Flackern, Flimmern"

Blitz und Gewitter

Mit "Lang lebe der Tod" hat Casper vergangenes Jahr seinen Sound noch einmal umgekrempelt und vermehrt nachdenkliche bis gesellschaftskritische Töne angeschlagen. "Flackern, Flimmern" ist die fünfte, beeindruckende Videoauskopplung.

"Es ist nicht nur einer der bestgeschriebenen Songs der Platte, es ist auch ein Song in meiner persönlichen Top 5", so Casper im "Track by Track"-Video zum Abschlusstrack seines Monuments "Lang lebe der Tod". Mehr als ein halbes Jahr später widmet der Ausnahmekünstler "Flackern, Flimmern" eine Videoauskopplung - und was für eine! In seinem neuen Clip treffen epische Sound-Arrangements und bedrückendes Storytelling aufeinander.

Als Drehort für das Musikvideo diente das an Alaska angrenzende Yukon-Territory. Bereits Anfang Februar postete Casper bei arktischen Temperaturen ein Foto aus dem Gebiet. Im Clip zu "Flackern, Flimmern" wird ein tragischer Flugzeugabsturz auf cineastische Art und Weise inszeniert, samt dem dazugehörigen Überlebenskampf. Hier könnt ihr euch das sechseinhalbminütige Epos ansehen:

Keine News rund um HipHop mehr verpassen? Like unsere neue Rapspion-Seite!

Empfohlene Themen

Eminem 2017 (Credit: Craig McDean / Universal Music)

Die deutschen Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft
Diese Woche neu in den offiziellen HipHop Charts: Der Rap-God holt sich seinen Platz 1 und echter Hip-Hop kehrt zurück. 
capital bra sagfuckzurassismus

Deutsche Rapper positionieren sich gegen Rassismus

#SagFuckZuRassismus
Das "'#wirsindmehr"-Konzert in Chemnitz hat auch in der Rapszene Wellen geschlagen. Die Statements dazu fielen mal mehr, mal weniger reflektiert aus. Wie einfach eine Positionierung sein kann, zeigen nun bekannte Deutschrapper wie Capital Bra, Bausa und Olexesh.
#WIRSINDMEHR: Das komplette Konzert gegen Rechts in Chemnitz sehen

#WIRSINDMEHR: Das komplette Konzert gegen Rechts in Chemnitz sehen

Die Toten Hosen, Marteria &Casper, Kraftklub, K.I.Z., Trettmann u.a.
Tausende Menschen ziehen durch Chemnitz und missbrauchen den Mord an Daniel H. für ihre Zwecke. Nun gilt es, gegen die rechte Hetze aufzustehen. Einige Bands riefen am Montag ihre Fans dazu auf, in Chemnitz Gesicht zu zeigen. 65.000 folgten dem Aufruf.
Rin Dior 2001 Artwork
TONSPION TIPP

Playlist: Rapspion - Die wichtigsten Rap-Neuheiten

Folge unserer Spotify-Playlist
Jede Woche kommen unzählige Rap-Veröffentlichungen heraus. In unserer Spotify-Playlist sammeln wir die wichtigsten Neuerscheinungen - vom Instant Hit bis zu absoluten Geheimtipps und versteckten Soundperlen.

Aktuelles Album

Casper - Lang lebe der Tod

Casper - Lang Lebe Der Tod

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Posterboy des Deutschrap ist wieder da, nur will er dies endgültig nicht mehr sein. Mit „Lang lebe der Tod“ verabschiedet sich Casper von einer Szene, in die er nie wirklich gepasst hat und liefert nebenbei noch ein zeitgeschichtliches Dokument.