Coldplay feiern 20-Jähriges mit Konzertfilm und Live-Album

Dokumentation von zwei Dekaden Pop

Mit einem ganzen Paket an Veröffentlichungen feiert Coldplay seine mittlerweile 20 Jahre andauernde Bandgeschichte: Am 7. Dezember 2018 erscheint das Album "Live in Buenos Aires" sowie "Live In São Paulo" und der Konzertfilm "A Head Full Of Dreams".

All das wird in einem so genannten "Butterfly-Paket" erscheinen, auf CD, Vinyl, DVD und digital, dazu kommt noch die Doku "A Head Full Of Dreams", in der man einiges über den Werdegang der Band erfährt.

Regie führte dabei Mat Whitecross, der bereits die hochgelobte Oasis-Doku "Supersonic" in Szene setzte und die vier Coldplay-Musiker aus College-Zeiten kennt. Selbst in der ersten Probe im Studentenwohnzimmer war Whitecross (mit Kamera!) anwesend, so dass man sich einen authentischeren Zeitzeugen für solch eine Art Film kaum wünschen kann.

Video: Coldplay - Viva La Vida (Live In São Paulo)

Das ungewöhnliche Cover-Artwork des "Butterfly-Pakets" stammt von der Künstlerin Kristjana S Williams, die darauf zahlreiche Motive aus der Coldplay-Bandgeschichte zu einer Collage zusammenfügte, so dass man tatsächlich an einen Schmetterling erinnert wird. Mit einem Vergrößerungs-Tool kann man sich das Design ganz genau auf Coldplay.com ansehen und die Details erkunden.

"Live In Buenos Aires" und "Live In São Paulo" werden am 07. Dezember 2018 erscheinen, vertreten darauf sind berühmte Hits und heimliche Hits der Fans aus allen sieben #1-Studioalben der Band:

Tracklist:

1. A Head Full Of Dreams

2. Yellow

3. Every Teardrop Is A Waterfall

4. The Scientist

5. God Put A Smile Upon Your Face

6. Paradise

7. Always In My Head

8. Magic

9. Everglow 

10. Clocks

11. Midnight

12. Charlie Brown

13. Hymn For The Weekend

14. Fix You

15. Viva La Vida

16. Adventure Of A Lifetime

17. De Musica Ligera

18. Colour Spectrum

19. In My Place

20. Amor Argentina

21. Something Just Like This

22. A Sky Full Of Stars

23. Up&Up

24. End Credits

Empfohlene Themen