The Cure Festivaltour 2019 - Alle Termine

Die Tour zum neuen Album startet bereits im März

Nach 40 Jahren auf der Bühne denken The Cure gar nicht übers Aufhören nach. Stattdessen spielt die Band um Robert Smith im Jahr 2019 einige Festivals in ganz Europa und darüber hinaus. Hier alle Termine auf einen Blick. 

The Cure kommen 2019 auf große Festivaltour (Foto: Uwe Schumacher)

Festivalfans in Deutschland werden dieses Jahr die Chance haben, The Cure mal wieder beim Hurricane und Southside Festival live zu erleben. Doch das sind nur zwei Stationen ihrer diesjährigen Festivaltour. Warum nicht also einfach mal nach Kroatien, Serbien oder Tschechien reisen, um eine der besten Live-Bands unserer Zeit zu erleben? 

▶︎ Die besten Festivals in Deutschland 2019

Die Shows von The Cure zeichnen sich durch epische Sets von annähernd 3 Stunden Länge aus und Songs aus 40 Jahren Bandgeschichte, darunter fast alles Hits. Dieses Jahr werden sie voraussichtlich auch neues Material präsentieren, ein neues Album ist bereits im Kasten und soll bald veröffentlicht werden. 

The Cure Tour 2019

16. März 2019 Johannesburg, Südafrika, Rock On The Lawns Festival

21. März 2019 Kapstadt, Südafrika, Rock On The Lawns Festival

8. Juni 2019 Dublin, Irland, Malahide Castle and Gardens

13.-16. Juni 2019 Nickelsdorf, Österreich, Nova Rock Festival

16. Juni 2019 Florenz, Italien, Firenze Rocks-Festival

21.-23. Juni 2019 Scheeßel, Deutschland, Hurricane Festival

21.-23. Juni 2019 Neuhausen ob Eck, Deutschland, Southside Festival

24.-26. Juni 2019 Zagreb, Kroatien, Inmusic Festival

28. Juni 2019 Werchter, Belgien, Rock Werchter Festival

4.-7. Juli 2019 Novi Sad, Serbien, Exit Festival

6. Juli 2019 Roskilde, Dänemark, Roskilde Festival

11. Juli 2019 Lissabon, Portugal, NOS Alive

11.-13. Juli 2019 Madrid, Mad Cool Festival

17. Juli 2019 Athen, Griechenland, Ejekt Festival

17.-20. Juli 2019 Ostrava Tschechien, Colours of Ostrava Festival

22. Juli 2019 Bukarest, Rumänien, Rock The City Festival

3. August 2019 Moskau, Russland, Afisha Picnic

7. August 2019 Oslo, Norwegen, Oya Festival

16. August 2019 Glasgow, Schottland, Bellahouston Park

23.-25. August 2019 Paris, Frankreich, Rock en Seine Festival

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik Download: Songs runterladen und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Empfohlene Themen

Festival (Bild: CC0 Lizenz)
TONSPION TIPP

Die besten Festivals in Europa 2019

Diese Line-Ups sind eine Reise wert
Sommerurlaub noch nicht geplant? Für diese Festivals lohnt es sich, den Strandurlaub sausen zu lassen und stattdessen vor eine ihrer Bühnen zu pilgern. Wir empfehlen die 15 besuchenswertesten Festivals Europas.
Melt Festival (Credit: Stephan Flad / Melt!-Festival)
TONSPION TIPP

Die 10 besten Electro-Festivals 2019 in Deutschland

Euer Tanzplan für den Sommer
Ob Techno, House oder EDM - die elektronische Festival-Szene in Deutschland blüht und bringt Jahr für Jahr neue Highlights zum Vorschein. Hier kommen die wichtigsten Termine für den Festival-Sommer 2019.
Hurricane Festival (Foto: Christoph Eisenmenger)

Festivals: Jungs unter sich

Wird 2019 alles besser - oder wenigstens ausgewogener?
Bisher waren Rock-Festivals ein Hort höchst konservativer Verhältnisse: Überwiegend Typen auf der Bühne, Frauen Fehlanzeige - allenfalls ein paar im Publikum. Wird 2019 alles anders?

Aktuelles Album

The Cure – Desintegration

The Cure - Disintegration

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Es ist der "Spiderman is coming tonight"-Refrain von "Lullaby", der The Cure 1989 trotz aller Düsternis auch weit außerhalb ihres eingeschworenen Frankreises enorme Anerkennung beschert. Als das dazugehörige Album "Disintegration" erscheint, hat die Band bereits zwölf Jahre und sieben Longplayer auf der Uhr.