Das neue Album von Broken Social Scene im Stream

"Forgiveness Rock Record" im Prelistening

Es ist der vierte Longplayer der großen alten Dame aus Kanada. Broken Social Scene veröffentlichen mit "Forgiveness Rock Record" seit fünf Jahren Stille wieder ein Album, das man nun im Stream bereits in Gänze vorhören kann.

Mit "World Sick" meldete sich die Band bereits Anfang dieses Jahres mit einem Lebenszeichen zurück und kündigte damit für dieses Frühjahr ein neues Album an. Dieses hat die Band in nach eigener Aussage äußerst produktiver und fruchtbarer Zusammenarbeit mit Multiinstrumentalist und Produzenten-Guru John McEntire in Chicago aufgenommen.

Neben den Hauptsongwritern Kevin Drew und Brendan Canning bildeten im Studio Charles Spearin, Andrew Whiteman, Justin Peroff, Lisa Lobsinger und Sam Goldberg den kreativen Kern, selbstredend hier und da von unzähligen weiteren Mitmusiker unterstützt. Auf der Gästeliste findet man auch solch hübsche Namen wie Leslie Feist, Emily Haines und Amy Millan wieder, sowie Mitglieder von The Sea And Cake, Tortoise und Do Make Say Think.

Ein buntes Album aus der kreativen Kommune, wie der Prelistening-Stream verrät.

Empfohlene Themen