ANZEIGE

Das Telekom Sportpaket: Geballter Live-Spaß mit packenden Events

Fußball, Bundesliga-Konferenzen & Co. bequem auf Laptop, TV oder Smartphone ansehen

Sport hautnah zu erleben, schüttet Glückshormone aus und intensiviert das Leben: Ein Paket, das einem hierfür bereits geschnürt wurde, nimmt man doch gerne an – zumal wenn sich darin Spaß und Spannung mit allen Toren und allen Spielen befinden wie im Telekom Sportpaket.

Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten, dieses alte Bonmot von Sepp Herberger stimmt in unserer heutigen Zeit nur noch bedingt: Klar, der Ball bleibt rund und die Spiellänge wird auch nicht unendlich ausgedehnt, aber verfügbar ist Fußball inzwischen dennoch immer und überall – und zwar komplett.

Dank dem Telekom Sportpaket kann man neben den Einzelspielen auch die Konferenz aller parallel laufenden Partien genießen und verpasst so kein Tor, keine Sensation, keine Überraschung. In den nächsten Wochen stehen wieder einige Kracherspiele in der Bundesliga an, wie RB Leipzig gegen Borussia Dortmund, Hannover 96 muss gegen Eintracht Frankfurt ran und auch Rekordmeister FC Bayern München trifft bald auf die letztjährige Überraschung RB Leipzig. Keines dieser Spiele will man doch auslassen, oder?

Aber mit dem Telekom Sportpaket kann man nicht nur Fußball bequem zuhause oder unterwegs genießen, sondern sich auch für packende Begegnungen im Basketball, Fighting oder Eishockey entscheiden. FC Bayern-Fans können zudem ihren Verein jeden Tag und rund um die Uhr auf FC Bayern.TV live begleiten.

Abbildung 1: In die Welt des Sports mit dem Telekom Sportpaket eintauchen.
Abbildung 1: In die Welt des Sports mit dem Telekom Sportpaket eintauchen.

Telekom Sport verschafft Fußballfans nicht nur Zugang zu allen Spielen der 3. Liga, auch der boomende Frauen-Fußball kommt nicht zu kurz: Zu sehen sind die wichtigsten Spiele der Allianz Frauen-Bundesliga und alles natürlich live und in HD-Qualität. Mit über 400 Spielen im Angebot ist man immer mitten auf dem Platz und quasi live mit im Stadion, denn wer will schon ein Match zeitverzögert sehen? Sollte der Alltag einem doch einmal hineingrätschen, kann man die Spiele natürlich auch jederzeit auf Abruf genießen.

Fans der härteren Sportarten sollten sich das Eishockey-Angebot nicht entgehen lassen, denn zu sehen sind dort bis zu 419 Spiele der Deutschen Eishockey Liga und für die Basketball-Anhänger sind die Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga ein Muss: Alle Begegnungen mit deutscher Beteiligung sind live und auf Abruf erhältlich. Ein schlagendes Argument für Telekom Sport ist auch das Fighting-Angebot mit den wichtigsten Kämpfen und Live-Events aus Boxen, Kickboxen, Mixed Martial Arts inklusive der UFC Fight Nights, Karate, Judo und und und!

Abbildung 2: Mit Telekom Sport neben Fußball auch Eishockey, Fighting & Co. erleben!
Abbildung 2: Mit Telekom Sport neben Fußball auch Eishockey, Fighting & Co. erleben!

Natürlich bietet Telekom Sport zusätzlich auch exklusive Inhalte von Sky Sport Kompakt: Die Original Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga an den Samstags-Spieltagen, die Spiele der Königsklasse in der UEFA Champions League und die spannende DKB Handball-Bundesliga – auch hier lautet das Motto „Alles live und in HD“.

Die Pakete sind einzeln buchbar, man kann sich aber auch für das Bundle entscheiden, wobei Telekom-Kunden ein Paket kostenfrei erhalten. Die Telekom-Kunden erhalten sechs Monate inklusive, danach kostet das Paket im 12 Monats-Abo nur 9,95 Euro pro Monat für jede Menge Sport-Spaß.

Telekom Sport ist praktisch überall empfangbar: Per Laptop oder Computer über die Webseite www.telekomsport.de, aber auch über die Telekom Sport App auf Smartphone und Tablet. Wer es sich lieber auf der Couch bequem machen möchte, kann das natürlich auch und die Sport-Events easy auf dem Smart TV anschauen. Nur das Popcorn dazu man noch selbst besorgen!

Abbildung 3: Das Telekom Sportpaket voller schöner Sachen - jetzt schnüren!
Abbildung 3: Das Telekom Sportpaket voller schöner Sachen - jetzt schnüren!

Empfohlene Themen

Spotify (Bild: Heidi Sandstrom.)

Zukunftsmodell: Spotify will Labels überflüssig machen

Augen auf, Musikindustrie!
Spotify will offenbar den nächsten Schritt machen. Mit einem neuen Lizensierungskonzept sollen Labels umgangen werden. Hier erfahrt ihr, welche Vor- und Nachteile auf Künstler zukommen und welche Ziele Spotify damit eigentlich verfolgt. 
Nike WM 2018 (Screenshot)

Die besten Werbe-Clips zur Weltmeisterschaft 2018

Emotionen, Stars, Trash
Die WM sorgt mal wieder dafür, dass wir endlich unterhaltsame Werbung im TV gezeigt bekommen. Auch in diesem Jahr strotzen die Clips nur so vor Stars und Pathos. Wir haben einige der besten Vertreter für euch gesammelt. 
Playlist: Die besten Songs von Prince

Playlist: Die besten Songs von Prince

Zum 60. Geburtstag
Vor zwei Jahren starb einer der begnadetsten Musiker aller Zeiten völlig plötzlich und unerwartet im Alter von nur 58 Jahren. Das Werk, das er hinterließ ist riesig. Wir haben eine Playlist mit den ikonischsten Prince-Songs auf Spotify zusammen gestellt.
Netflix neue Serien Oktober 2017

Netflix: Serien und Filme im Juni 2018

Sense8, Glow, Marvel's Luke Cage - Die neuen Staffeln
Netflix liefert im Juni gehörig Stoff, um den ein oder anderen Sommertag doch eher in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Wir haben alle neuen Serien und Filme in der Übersicht.