David Bowie: Videopremiere zu "Valentine's Day"

Jetzt die neue Single aus dem Nummer 1 Album "The Next Day" anschauen

In seinem neuen Video zu "Valentine’s Day" ist David Bowie auf sich allein gestellt. Heute feiert das Video Premiere.

Pünktlich zu seinem 66. Geburstag kehrte David Bowie mit "The Next Day" eine Dekade nach seinem letzten Album zurück. Zum ersten Mal in seiner Karriere belegt der Altmeister die Nummer 1 der Charts in Deutschland, in seiner englischen Heimat kehrte er erstmals nach zwanzig Jahren wieder zurück an die Spitze. Nachdem Bowie mit dem Video zum Titeltrack von „The Next Day“ noch mit prominenter Unterstützung die katholische Kirche gegen sich aufbrachte, präsentiert sich der Künstler nun alleine mit reinem Hemd im Video zu "Valentine's Day".

>> Review zum neuen David Bowie Album "The Next Day"

Thema: 

Empfohlene Themen

David Bowie bei "The Konrads"

Lange verschollenes erstes Demo von David Bowie entdeckt

Allererste Aufnahme im Alter von 16 Jahren in Brotkorb gefunden
Im Alter von 16 Jahren nahm David Bowie sein allererstes Demo auf, das lange Zeit als verschollen galt. Nun wurde das Band mit dem Song "I Never Dreamed" in einem alten Brotkorb eines ehemaligen Bandkollegen gefunden.
David Bowie: Statue

Weltweit erste Statue von David Bowie enthüllt

Bronze-Werk steht in englischer Stadt Aylesbury
In der englischen Kleinstadt Aylesbury kann man nun die weltweit erste Statue des 2016 verstorbenen Musikers David Bowie bewundern: Wobei, die Meinungen über das Werk namens „Earthly Messenger“ gehen auseinander...
David Bowie - Lazarus Musical

David Bowies „Lazarus“-Musical wird zu Kinofilm

Hauptrolle spielt Michael C Hall („Dexter“)
Das Musical „Lazarus“ ist neben seinem letzten Album „Blackstar“ das Vermächtnis des verstorbenen Musikers David Bowie: Nun wird es eine Filmversion des Stücks mit Michael C Hall in der Hauptrolle geben.

Aktuelles Album

☆ Blackstar

David Bowie - ☆ Blackstar

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bowies Abschied - Ein Rückblick
Am 8. Januar 2016 erschien mit „Blackstar“ David Bowies letztes Album. Nur zwei Tage später starb er mit 69 Jahren an Krebs. Viele mysteriöse Geschichten ranken sich um seine Entstehung und für Fans gleicht es einem Testament. Zeit für einen Blick auf Bowies Vermächtnis.