Delorean in Mexiko entführt

John Talabot sagt Festival in Mexico City ab

Die baskische Band Delorean wurde am Wochenende in Mexico City von Mitgliedern der Zeta Gang in ihrem Hotel festgehalten. Sie forderten 20 Millionen Pesos Lösegeld. Inzwischen ist die Band wieder frei und setzt ihre Tour in den USA fort.

Mexiko ist berüchtigt für seine brutalen Drogengangs. Delorean haben das jetzt (fast) am eigenen Leib verspürt: sie sollten am Wochenende auf dem Mutek Festival in Mexiko spielen und wurden per Telefon von angeblichen Mitgliedern der für ihre Brutalität bekannten Zeta Gang kontaktiert mit der Drohung, sie dürften ihr Hotelzimmer nicht verlassen, ansonsten würden sie erschossen. Man verlangte 20 Millionen Pesos Schutzgeld (ca. 1 Million Euro), damit die Band sich wieder frei bewegen dürfe.

Die Band schaltete darauf hin ihre Familien in Spanien ein, die den spanischen Behörden Bescheid gaben. Sonderermittler der spanischen Polizei flogen anschließend nach Mexiko, um in Zusammenarbeit mit den mexikanischen Behörden für die sichere Abreise der Band zu sorgen. Offenbar kam es zu keiner Begegnung mit den virtuellen Kidnappern, die Band befindet sich inzwischen sicher in Seattle, um ihre Tour fortzusetzen.

Als Reaktion auf dieses Ereignis sagte John Talabot seinen Auftritt bei einem Festival in Mexiko kurzfristig ab. Er sei eng mit der Band befreundet und könne es nicht verantworten, so kurz nach diesem schockierenden Vorfall in Mexiko zu spielen, zumal in letzter Zeit von weiteren Entführungen spanischer Staatsbürger in Mexiko berichtet wurde. Über Facebook entschuldigte er sich ausdrücklich bei allen mexikanischen Fans und den Veranstaltern des Festivals, die sich als sehr verständnisvoll und kooperativ erwiesen hätten, aber er hoffe auf Verständnis für seine Entscheidung.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

Tonspion Update

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox. Kein Spam!
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Die Telekom Electronic Beats Clubnight in zehn deutschen Städten

Die Telekom Electronic Beats Clubnight in zehn deutschen Städten

Neue Eventreihe mit John Talabot, Ellen Allien, Roman Flügel und vielen anderen DJ-Größen
Mit der Clubnight präsentiert Telekom Electronic Beats eine ganz neue Event-Reihe, die in den stilbildenden Clubs der Republik stattfinden wird. Mit dabei sind namhafte DJs wie Christian Löffler, Jon Talabot, Roman Flügel, Ellen Allien und viele andere. Die Events werden auch live ins Netz gestreamt.
Free Download: Jamie XX und John Talabot DJ-Set

Free Download: Jamie XX und John Talabot DJ-Set

Spanisch-britisches DJ-Team der Extraklasse
Jamie XX ist der Mann im Hintergrund bei den Indie-Superstars The xx. Und John Talabot aus Barcelona gehört zu den renommiertesten DJs und Produzenten der elektronischen Szene derzeit. Beide haben jetzt für eine Radioshow beim New Yorker Sender WNYU 89.1FM ein hörenswertes DJ-Set gespielt. Hier könnt ihr es kostenlos runterladen.
Album der Woche: Sinkane – „Mars“

Album der Woche: Sinkane – „Mars“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche fliegen wir mit Multi-Instrumentalist Sinkane Richtung "Mars".  

Aktuelles Album

Subiza

Delorean - Subiza

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Frisch gebräunt
Die Zeit nach dem zweiten Album nutzen die Spanier vor allem mit der Fertigstellung von Remixen. Franz Ferdinand oder The XX sind dabei nur einige Namen auf der Agenda gewesen. 2010 gibt sich die Gruppe wieder selbst als Arbeitgeber und komplementiert den eingeschlagenen Weg der Elektronik.