Deutschland bleibt Gaga

Lady Gaga auf Platz Eins der Single- und Albumcharts

Lady Gaga macht 2010 da weiter, wo sie 2009 aufgehört hat: an der Spitze der Charts. Diese Woche gelingt es der exzentrischen Sängerin, gleichzeitig Platz eins der deutschen Single- und Albumcharts einzunehmen.

In den Singlecharts kann Stefani Germanotta, so Lady Gaga bürgerlich, momentan mit „Bad Romance“, der dritten Nummer Eins-Single aus ihrem Album, die Spitzenposition für sich beanspruchen. Mit der erweiterten Version ihres Debütalbums „Fame The Monster“ nimmt Lady Gaga diese Woche darüber hinaus den Spitzenplatz in den deutschen Albumcharts ein.

Die andauernde Erfolgsgeschichte von Lady Gaga ist dabei ein Beweis für die Gültigkeit des Satzes „Talent ist wichtig, Image ist wichtiger!“, wie dieses Video aus dem Jahr 2005 beweist. So wäre ihre Karriere vermutlich ohne „Paparazzi“ und „Fame“ verlaufen.

Like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen.

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Ufo361 - 808 (Artwork)

Die deutschen Hip-Hop/Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft
Diese Woche neu in den offiziellen HipHop Charts: Ein Berliner an der Spitze und ein Duo, dem durch einen Skandal zum erneuten Aufstieg verholfen wurde. 
Sufjan Stevens Live

Die Alben des Monats November 2017

Die TONSPION-Redaktion bewertet aktuelle Neuerscheinungen
Jeden Monat bewertet die Tonspion Redaktion die wichtigsten Neuerscheinungen mit Punkten von 6 (herausragend) bis 1 (schlimm). Hier unsere Album-Charts vom November 2017.

Aktuelles Album

Lady Gaga - The Cure

Lady Gaga - The Cure

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
In ihrem Headline-Slot am Samstag stellte Lady Gaga ihren neuen Song "The Cure" vor. Tags darauf ist er auf allen Streaming-Plattformen zu finden. Hier könnt ihr ihn hören.