Die Alben der Woche

Die wichtigsten Neuheiten am 02. Oktober 2009

Jeden Freitag picken wir aus der Flut der Neuerscheinungen die besten, interessantesten oder bizarrsten Werke heraus und stellen sie kompakt in unserer Serie "Alben der Woche" vor - inklusive Hörproben.

Die ersten Herbstplatten des Jahres kommen u.a. von Tokio Hotel, Scooter, Air, Bela B, den Fantastischen Vier, Yello und Lou Barlow.

Zur Rotation "Die Alben der Woche vom 02. Oktober 2009"

In der Tonspion Rotation präsentieren wir euch regelmäßig diverse Playlists. Neben den Promitipps in "Was hört eigentlich...?" gibt es regelmäßig die Alben der Woche, die Top 20 MP3 des Monats oder die aktuellen Lieblingsvideos der Redaktion.

Empfohlene Themen

Die Fantastischen Vier (Foto: Robert Grischek)

Die 10 besten Songs von den Fantastischen Vier

1992 - 2018
Nicht nur 30 Jahre im Musikgeschäft, sondern auch die anstehende Veröffentlichung ihres 10. Studioalbums "Captain Fantastic" sollte Grund genug sein, einen genaueren Blick auf die großen Hits der Fantastischen Vier zu werfen. Vorhang auf für Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo. 
Die neue Jury der 7. Staffel von "The Voice of Germany"

The Voice Of Germany 2017: Alle Songs der Blind Auditions

Von Led Zeppelin bis Ed Sheeran: Diese Songs singen die Kandidaten von TVOG
The Voice Of Germany geht in die siebte Staffel und zweimal pro Woche stellen sich die Kandidaten den kritischen Ohren der Jury. Hier könnt ihr nachlesen, welche Songs die Kandidaten der Bllind Auditions gesungen haben.
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
TONSPION TIPP

Diese 5 Alben musst du im Juni hören

Die Tonspion-Redaktion empfiehlt
Sommerloch? Von wegen! Die Redaktion empfiehlt fünf Platten, die den Sommer schon jetzt zur musikalisch vielleicht relevantesten Jahreszeit dieses Jahres machen.
The Voice Of Germany 2016

The Voice of Germany 2016: Vier gewinnen

Wie die Jury die Castingshow für ihre Promo nutzt
The Voice of Germany gilt allgemein als die "gute" Castingshow. Die Talente werden fair behandelt und mit Lob überschüttet. Leute, die unter hoffnungsloser Selbstüberschätzung leiden, erst gar nicht eingeladen. Aber am Ende gewinnt nur einer: die Jury.