Die App wird fünf

Wir stellen die besten Musikapps fürs Handy vor

Vor fünf Jahren öffnete Apple erstmals seinen Appstore. 500 der kleinen Programme standen am Anfang zur Verfügung. Bis heute ist die Anzahl enorm gewachsen und mit Google Android, Blackberry und Windows gibt es drei weitere Betriebssysteme für Smartphones, die auf Apps setzen. Zum Jubiläum haben wir die besten Musikapps zusammengestellt.

Shazam war eine der ersten Apps im Appstore, erst seit kurzem zum Download für Android und iPhone steht Soundwave bereit – beide sind in unserer Bestenliste mit den besten Musikapps zu finden. Übrigens: Bald wird es auch den Tonspion als App geben, mehr Infos dazu findet ihr in unserer Liste mit den besten Musikapps.

>> Die besten Musikapps zum Durchklicken

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen

Shazam

Die besten Apps zur Musikerkennung: Mehr als nur Shazam

Kostenlose Musikerkenner für Android und iPhone
Shazam ist eine beliebte App, die Musik erkennen kann, die gerade im Radio oder im Club gespielt wird. Aber es gibt noch mehr interessante Musikerkennungs-Apps für iPhone und Android, hier sind die besten.
Die 8 besten Apps zum Beats produzieren für iOS und Android

Die 8 besten Apps zum Beats produzieren für iOS und Android

Unterwegs Musik produzieren auf dem Smartphone
Musik unterwegs zu produzieren, schnell mal einen Beat in der U-Bahn bauen, eine Melodie ins Smartphone trällern und eine Demo daraus bauen, wenn man am Flughafen wartet: Es gibt immer mehr Apps, mit denen sich fast schon professionell Musik machen lässt. Wir haben eine Auswahl an Apps für Android und iOS zusammengestellt, mit denen ihr Beats produzieren könnt, wo immer ihr auch seid.