TONSPION TIPP

Die besten Multiplayer- und Online-Games

Mit diesen Videospielen haltet ihr Kontakt zu euren Freunden

Ganz Deutschland befindet sich derzeit wegen des Coronavirus im Hausarrest. Dank dieser Online-Games könnt ihr trotzdem mit euren Freunden spielen, ohne neben ihnen zu sitzen.

Die deutschen Videospiel-Charts

20 Games mit Musikern

Spiele-Klassiker: Die besten Free-Downloads

Online-Spiele erleben derzeit einen enormen Zulauf. In Multiplayer-Games treten Spieler zusammen oder gegeneinander an. Besonders beliebt sind zurzeit auch die Online Glücksspielanbieter. Dazu kannst du hier mehr lesen und auch gleich die diversen Online Anbieter testen.

Ob Sport, Shooter oder Adventure – kaum ein Genre lässt sich nicht an der Seite eines Freundes erleben. Die Auswahl an fesselnden Titeln, die auf Plattformen wie der PlayStation 4, der Xbox One oder dem PC zur Verfügung stehen, ist allerdings unüberschaubar. Wir stellen euch daher ein paar Spiele vor, die sich für eine Partie mit euren Lieblingsmenschen lohnen. Dabei reicht die Auswahl von Klassikern bis Geheimtipps.

Borderlands 3

Plattformen: PC, PlayStation 4 & Xbox One

Im dritten Teil des Loot-Shooters erfindet Gearbox Software "Borderlands" zwar nicht neu, setzt aber noch drastischer auf die Stärken der Reihe: Unzählige Waffen, eine größere Welt und mehr Möglichkeiten, die fiesen Gegner über den Haufen zu mähen. Gemeinsam mit bis zu drei Freunden lässt sich der Ballerspaß im unwiderstehlichen Cel-Shading-Look erleben. Kleiner Wermutstropfen: Der Serienliebling und wohl coolste Schurke aller Zeiten, Handsome Jack, wurde durch das nervige Geschwisterpaar Troy und Tyreen Calypso ersetzt.

A Way Out

Plattformen: PC, PlayStation 4 & Xbox One

Für das Action-Adventure "A Way Out" gibt es keine Einzelspieler-Kampagne. Nur mit einem Freund lässt sich das Rache-Abenteuer rund um die Gefängnisausbrecher Vincent und Leo erleben. Wo es an der technischen Umsetzung hapert, klotzt "A Way Out" spielerisch ran. Verfolgungsjagden, Schießereien und Prügelpassagen – das Spiel bietet genügend Spaß und Abwechslung, um Abstriche bei der Optik und dem Game-Design auszugleichen. Das Coole: Wer "A Way Out" kauft, lässt einen Freund kostenlos mitspielen, ohne dass dieser im Besitz des Titels sein muss.

Playerunknown's Battleground

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One, iOs & Android

"Playerunknown's Battleground" – kurz "PUBG" – gilt als Mutter der sogenannten Battle-Royal-Games. Hundert Spieler müssen sich gegenseitig um die Ecke bringen. Wer zuletzt übrigbleibt, hat gewonnen. Um sicherzustellen, dass sich feige Teilnehmer nicht verstecken, wird die Arena mit der Zeit immer kleiner. Trotz technischer Startschwierigkeiten konnte "PUBG" eine treue Spielerschaft an sich binden. Der ursprünglich PC- und Xbox-exklusive Titel ist mittlerweile auch für andere Plattformen erhältlich.

Counter-Strike: Global Offensive

Plattformen: PC, Xbox 360, PlayStation 3 & Xbox One

Der Klassiker unter den Taktik-Shootern hält sich wacker. Noch immer gehört der vierte Teil der "Counter-Strike"-Reihe zu den beliebtesten Online-Spielen auf dem PC. 2018 – also sechs Jahre nach Veröffentlichung – stellte Valve auf ein Free-to-Play-Modell um. Hardcore-Gamern gefiel das nicht, da sie eine Schwemme von ungeübten Spielern befürchteten. "Counter-Strike: Global Offensive" erfordert ein bedachtes Vorgehen und viel Absprache mit dem eigenen Team. Für schnelle Schießereien zwischendurch eignen sich andere Spiele besser.

Red Dead Online

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One & Stadia

Du willst den Wilden Westen mit deinen Freunden unsicher machen? Dann wirf einen Blick auf "Red Dead Online" – den Multiplayer-Modus des epochalen "Red Dead Redemption 2". Schießen, jagen, reiten, campen und was in der US-amerikanischen Prärie sonst noch geht – niemandem wird es in diesem gigantischen Multiplayer-Game langweilig. Zudem sieht die riesige Spielwelt einfach nur atemberaubend aus. Wer nichts mit Cowboys anfangen kann, greift zum Schwestertitel "GTA Online".

Call Of Duty: Warzone

Plattformen: PC, PlayStation 4 & Xbox One

So sieht Fan-Service aus: Statt den Battle-Royal-Modus dem kostenpflichtigen "Call Of Duty: Modern Warfare" beizulegen, haut Entwickler Infinity Ward ein separates Spiel für Umme raus. Alleine oder im Team müssen die Spieler um ihr Überleben kämpfen. Wie bei "PUBG" wird die Welt immer kleiner, damit sich niemand vor dem Kampf drücken kann. Fans zeigen sich begeistert vom astreinen Game- und Gunplay. Der Titel erschien Anfang März 2020 und stieß auf eine beeindruckende Resonanz. In den ersten zehn Tagen wurde "Warzone" über 30 Millionen Mal heruntergeladen.

Fortnite

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, iOs & Android

Wer noch nie etwas von "Fortnite" gehört hat, sollte sich schleunigst von einem Jugendlichen im Bekanntenkreis briefen lassen. Das kostenlose Battle-Royal-Game hat die Videospielwelt seit Erscheinen 2017 im Sturm erobert. Dabei funktioniert "Fortnite" fast genauso wie "PUBG". Der Unterschied: Optik und Spielablauf sind deutlich bunter und harmloser. "Fortnite" hat sich zu einem popkulturellen Phänomen entwickelt, das über die Videospielgrenzen hinaus Beachtung findet. So gab der DJ Marshmello zwei virtuelle Konzerte in der Spielwelt.

Fifa 20

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One & Nintendo Switch

Mit "Fifa 20" ging die Fußballsimulation von Electronic Arts 2019 bereits in die 28. Saison. Treue Anhänger beklagen zwar mangelnde Innovation von der jährlich erscheinenden Reihe, doch fleißig gekauft werden die Spiele nach wie vor. Wer in den Computer-Gegnern keine Herausforderung sieht, kann auf der Couch oder Online gegen echte Menschen antreten. Über diesen Weg können Freunde ein für alle Mal klären, welcher der 700 enthaltenen Vereine der beste ist.

Overcooked!

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One & Nintendo Switch

In "Overcooked!" schlüpfen die Spieler in die Rollen von Köchen. Gemeinsam müssen sie aus der Vogelperspektive Gemüse schnippeln, Fleisch braten und alles zu Mahlzeiten verarbeiten. Teamwork ist gefragt, denn nicht alle Zutaten sind für alle Spieler erreichbar. Wenn sich ein Koch-Duo bereit fühlt, kann es online gegen andere Küchenmeister antreten. Aber Vorsicht: "Overcooked!" kann Freundschaften strapazieren. 2018 erschien der Nachfolger "Overcooked! 2".

Rocket League

Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One & Nintendo Switch

Das Autoballspiel von Psyonix war 2015 der Überraschungstitel des Jahres. Mit kleinen Buggys müssen die Spieler einen großen Ball ins gegnerische Tor stoßen. Das funktioniert so gut, dass sich schon nach wenigen Runden ein Suchtfaktor einstellt. Noch immer wird "Rocket League" von einer treuen Anhängerschaft gespielt, die sich online für Einzel-Matches und Turniere trifft. Auch an einer fortlaufenden Saison können sich Spieler beteiligen. Mittlerweile hat sich "Rocket League" zum offiziellen E-Sports-Titel gemausert. Im Dezember 2019 gewann das Weltmeisterteam von NRG Esports 200.000 US-Dollar.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen