Die besten Werbe-Clips zur Weltmeisterschaft 2018

Emotionen, Stars, Trash

Die WM sorgt mal wieder dafür, dass wir endlich unterhaltsame Werbung im TV gezeigt bekommen. Auch in diesem Jahr strotzen die Clips nur so vor Stars und Pathos. Wir haben einige der besten Vertreter für euch gesammelt. 

Zugegebenermaßen, das WM-Thema nimmt bereits jetzt oftmals nervige Züge an. Wer einen Supermarkt betritt, findet gefühlt kein Produkt mehr ohne Schwarz-Rot-Gold-Optik und schaltet man die großen Fernseh- und Radiosender an, entsteht schnell der Eindruck, dass hier ein künstlicher Hype erzeugt werden soll, der beim Publikum noch gar keinen wirklichen Anklang findet.

Eine wirklich unterhaltsame Komponente bringt der Vor-WM-Wahnsinn jedoch immer mit sich. Zwar mag das Ganze noch nicht ganz auf dem Niveau des amerikanischen Super-Bowls angekommen sein, ein Fußball-Großereignis liefert uns jedoch jedes Mal diverse sehenswerte Werbe-Clips.

Ob dabei ein Alt-Fußballstar, Musiker oder der Held eines Videospiels im Vordergrund steht - die Clips glänzen zumeist durch Starbesetzung. Wir haben für euch einige der besten Werbeclips zur WM 2018 und einige echte Highlights aus der Vergangenheit gesammelt. 

Nike - Weltmeisterschaft 2010

Zur Einstimmung werfen wir einen Blick zurück auf eine der bekanntesten WM-Werbungen aller Zeiten. Neben Auftritten von Wayne Rooney, Didier Drogba, Kobe Bryant und vielen weiteren Sport-Stars sorgte dieser Clip für einen Moment der bei vielen Fußball-Fans lange in Erinnerung blieb. Niemand Geringeres als Homer Simpson öffnet die Tür und muss sich von einem Cristiano Ronaldo im Simpsons-Stil tunneln lassen. Demütigender wird's nicht!

Nike - Weltmeisterschaft 2018

Der brasilianische Fußball wird von vielen Deutschen seit der vergangenen WM und dem legendären 7:1 oftmals ein bisschen verhöhnt, sieht man jedoch eine brasilianische Legende wie Ronaldo, erstarrt so mancher Fußballfan in Ehrfurcht. Nike scheint auf einen WM-Sieg seitens Brasiliens zu setzen, denn neben Ronaldo sehen wir viele andere Stars der "Seleção". Im Mittelpunkt des Clips steht beinahe selbstverständlich Superstar Neymar, für einen tatsächlichen Auftritt scheint es aber leider nicht gereicht zu haben. 

Pepsi - Weltmeisterschaft 2018

Pepsi hat in der Vergangenheit eindrucksvoll bewiesen, oftmals kein allzu gutes Händchen für gute Werbe-Ideen zu besitzen. Mit der neuen WM-Werbung geht man deshalb auf Nummer sicher und setzt auf Feel-Good-Szenen. Ein Staraufgebot rund um Lionel Messi, Marcelo und Toni Kroos rennt wie wild geworden durch die Straßen und schießt mit Bällen um sich - der Twist: Dabei handelt es sich um Farbpatronen.

Zwar lädt die schauspielerische Leistung einiger Fußballer zum Kopfschütteln ein, durch die musikalische Unterlegung mit Major Lazer funktioniert der Clip aber allemal. 

adidas - Weltmeisterschaft 2018

Dass diese Art der Werbe-Clips oftmals rein von ihrem Star-Aufgebot leben, sollte kein Geheimnis darstellen. Was Adidas im neuen Clip abfeuert, birgt dennoch jede Menge Überraschungspotenzial in sich. José Mourinho, Zinedine Zidane, David Beckham, Paul Pogba, Mohamed Salah, Mesut Özil, Lionel Messi uvm. dürften bei einigen Fans bereits für Freudensprünge sorgen, dabei treten zusätzlich auch noch StormzyASAP Ferg und Pharrell Williams aus der musikalischen Ecke auf.

Budweiser - Weltmeisterschaft 2018

Über die Amerikaner und ihre Fußballkultur kann man nun denken was man will, dass sie in Sachen Werbung für Großereignisse zu den absoluten Vorreitern gehören, sollte jeder wissen, der zumindest ein Mal den Super-Bowl verfolgt hat. Budweiser verzichtet auf ein großes Star-Aufgebot und stellt stattdessen ein aktuelles Thema in den Vordergrund: Drohnen. Der Clip spielt ein bisschen mit dem Charme von Wall-E und stellt die Drohnen als besorgte Helferlinge da, die ihre durstigen Freunde schnell mit kühlem Bier versorgen. 

Da das Thema "Drohnen" bei uns zuletzt oftmals eher im militärischen Kontext besprochen wurde, mag dieser Clip zunächst etwas seltsam anmuten, bietet aber eine schöne Abwechslung zu den Ideen der Konkurrenz.

Visa - Weltmeisterschaft 2018

Die Enttäuschung vieler Fußball-Fans war groß, als bekannt wurde, dass Zlatan Ibrahimovic nicht für Schweden zur WM 2018 fahren wird. Visa hat die Gunst der Stunde genutzt und Zlatans Fernbleiben für die eigenen Zwecke instrumentalisiert. In dem neuen Clip verkündet schlichtweg, als eigenen Team zur WM zu reisen. Denn: Für Zlatan gelten keine Regeln.

Beko - Weltmeisterschaft 2018

Die Stars des FC Barcelona stehen scheinbar ungemein auf Brokkoli. Das will uns zumindest die neue Werbung von Beko weismachen. Lionel Messi, Gerard Pique & Co. überraschen einen Jungen, der so gar keine Lust auf sein Gemüse hat, in der heimischen Küche. Der Clip hat zwar ein wenig Trash-Potential inne, verfolgt aber zumindest eine gute Botschaft.

Icelandair - Weltmeisterschaft 2018

Unter dem Motto "Go Iceland" steht die diesjährige Werbung von Icelandair. Optisch wurde sich hier stellenweise sehr bei "Das Wunder von Bern" bedient, wie man ein Mannschaftsgefühl erzeugt, wissen die Macher aber zweifelsfrei. Wir bleiben gespannt, ob sich Island wieder als Überraschungsmannschaft im Turnier zeigen kann. BjörkOlafur Arnalds und Ásgeir würde es mit Sicherheit gefallen.

Fox Sports - Weltmeisterschaft 2018

Kurz, einfach und gut. Mike Tyson sitzt vor dem Fernseher und macht sich über die Biss-Attacke von Luis Suárez lustig. Mehr braucht es gar nicht, um im Kopf zu bleiben. 

Coca Cola - Weltmeisterschaft 2018

Mit ihrer ".. sondern Manuel Neuer"-Werbung hat uns Coca Cola vor einigen Jahren in die Verzweiflung getrieben. Und auch zur WM 2018 dürfen die Werbungen natürlich nicht fehlen - im Zentrum: Manuel Neuer. Ganz so schlimm wie in der Vergangenheit wird es dieses Mal zwar nicht, zwischen großen Emotionen, Narnia-Kühlschrank und der schauspielerischen Glanzleistung von Bundestrainer Jogi Löw, fragt man sich trotzdem manchmal, wer sich das Alles eigentlich ausdenkt.

▶ Fußball-WM: Die besten Filme, Serien und Dokus auf Netflix

▶ Wie heißt der Song aus der Werbung?

Empfohlene Themen

Wie heißt der Song aus der Werbung?
ANZEIGE

Wie heißt der Song aus der Werbung?

Die Werbesongs von Apple, Sky, Vodafone, Samsung und Co.
Wir sagen euch, welche Musik 2018 in der TV-Werbung von Telekom, Sky, Vodafone, Audi oder Apple zu hören ist. Finde hier Interpret, Titel und das Originalvideo der Werbesongs.
Netflix (Bild: Unsplash / Julian O'hayon)

Netflix-Werbung in 3 Schritten deaktivieren - so geht's

Bye Bye, nervige Werbung!
Netflix hat vor Kurzem ein neues Test-Programm gestartet, welches erstmals Werbeeinblendungen zwischen einzelnen Serienepisoden zeigt. Solltet ihr zu den betroffenen Nutzern gehören, erfahrt ihr hier wie ihr die nervige Werbung in wenigen Schritten wieder loswerdet.
Bands F.C.: Band-Logos als Fußballwappen

Bands F.C.: Band-Logos als Fußballwappen

Bands und Fußballvereine vereint in Style
Was kommt heraus, wenn man Bandnamen mit Fußballvereinen kreuzt? Ziemlich geniale Designs wie das Projekt Bands F.C. zeigt, das zum Beispiel das Red Hot Chili Peppers-Logo mit dem FC Bayern München-Logo zu einem neuen Wappen verschmilzt.

Aktuelles Album

G I R L

Pharrell Williams - G I R L

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pop-Perfektionist
Ist Pharrell Williams jetzt „Happy“? Mit seinem zweiten Soloalbum „Girl“ dürfte er 2014 in jedem Fall groß abräumen! Das liegt nicht nur am weltweiten Singlehit, sondern an den neun anderen Songs auf „Girl“.