Die neue Deutschrap-Elite: Schwesta Ewa

Neue Serie: Deutschsprachige Hip-Hop-Künstler, die man im Auge behalten sollte

Der hiesigen Rap-Szene geht es derzeit so gut wie nie, allerorts sprießen vielversprechende Nachwuchstalente aus dem Boden. Wir stellen euch in unserer neuen Serie junge Künstler vor, die vielleicht schon bald den Ton angeben in Hip-Hop-Deutschland. Heute: Schwesta Ewa.

Bild: Alles oder Nix Records

Schwesta Ewa

Homebase: Frankfurt/Main
aktiv seit: 2012

Die Frankfurter Ex-Prostituierte Schwesta Ewa preschte 2012 in die Szene, machte kein Geheimnis aus ihrer kriminellen Rotlicht-Vergangenheit und hält seitdem die Flagge für die im Deutschrap sträflich unterrepräsentierten Frauen hoch. Ihr Debütalbum "Kurwa", bei dem der 29-Jährigen der "Baba aller Babas" Xatar aus dem Gefängnis beratend zur Seite stand, verpasste im Januar mit dem 11. Platz zwar knapp den Einstieg in die deutschen Top Ten, dennoch ist Ewa auf dem besten Weg, die erfolgreichste deutsche Rapperin seit einer gewissen anderen Schwester aus Frankfurt zu werden: Schwester S alias Sabrina Setlur. Etwaige Skill-Mankos macht sie dabei mit großer Klappe und teilweise etwas holprigem, aber unbestreitbar unterhaltsamem Storytelling wett.

Video: Schwesta Ewa - "Escortflow" ("Kurwa", 2015)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Trettmann - Grauer Beton (Screenshot)

Rap in Ostdeutschland

Die bunte Rapszene im Osten der Republik
Berliner Schnauze oder Hamburger Weltoffenheit, vom brav-studentischen München bis zur Malocher-Metropole Ruhrgebiet – jede größere Stadt oder Region Deutschlands hat über die Jahre ihren eigenen Deutschrap-Sound hervorgebracht. Doch was ist eigentlich mit den "neuen" Bundesländern?
Schwesta Ewa - Schwätzer (Bild: Video / Youtube)
UPDATE

Rapperin Schwesta Ewa zu 2,5 Jahren Haft verurteilt - Neues Statement

Urteil wegen Steuerhinterziehung und Körperverletzung
Nach monatelangem Hin und Her um den Prozess von Rapperin Schwesta Ewa ist nun ein Urteil gefallen. Das Frankfurter Landgericht entschied auf eine 30-monatige Haftstrafe. Darüber kann die 32-Jährige aber noch beinahe froh sein. 
Cassidy Shooster - Waste (Artwork)
TONSPION TIPP

Fast Forward: Neue Rap-Hits aus dem Netz #1

Harte Beats und große Emotionen
Zur Feier unseres neuen Ablegers Rapspion werden wir euch in dieser Kolumne regelmäßig die kommenden Hip-Hop-, Rap- und R&B-Hits aus dem Netz vorstellen. Komprimiert und im Schnelldurchlauf. 
Playlist: Die besten deutschsprachigen Lieder aller Zeiten

Playlist: Die besten deutschsprachigen Lieder aller Zeiten

Was sind eure Favoriten?
Deutschsprachige Musik hat immer noch einen bescheidenen Ruf, dabei gibt es neben dem ganzen Formatradio-Gesäusel und Schlager auch einige ernstzunehmende Textschreiber im deutschen Sprachraum. Hier ist unsere Spotify-Playliste "Die besten deutschsprachigen Lieder" - nicht nur aus dem Jahr 2016.