Diese 8 Alben musst du im März hören

Die Tonspion Redaktion empfiehlt

Verloren im Überangebot der Streaming-Anbieter? Diese Liste schafft Abhilfe und navigiert dich zielsicher zu den aktuell, hörenswertesten Songs und Platten – empfohlen von der Tonspion-Redaktion!

Temples - Volcano

Was macht perfekte Popmusik aus? Die Menschheit zerbricht sich seit Jahrzehnten den Kopf. Die britische Indie-Band Temples kommt der Lösung der Rätsels auf ihrer neuen Platte bemerkenswert nah!

Review lesen


Bilderbuch – Magic Life

Ein Album so arrogant wie ein Berliner Vorzeigehipster. Ungehemmt mischen die Wiener von Bilderbuch anbiedernde musikalische Verbrechen, Auto-Tune und Kitsch bis sie so faszinierend unausstehlich sind, dass das voyeuristische Interesse längst über die Abneigung siegt. Das spannendste Album, das die deutsche Poplandschaft zur Zeit zu bieten hat!

Review lesen


Sinkane – Life & Livin' It

Von Acid Jazz über Krautrock und Funk bis hin zu afrikanischen Klängen. Ahmed Abdullahi Gallab verwob schon immer gern, was andere sich nicht trauen. Aber noch nie ist es ihm so kompakt gelungen, wie auf “Life & Livin’ It”

Review lesen


Dirty Projectors – Dirty Projectors

Verzweiflung und Trauer erweisen sich wieder mal als bester Nährstoff für große Kunst. Der ehemalige Indie-Rocker David Longstreth wurde von allen verlassen – ist nun allein – und verarbeitet dies im bisher emotional vielschichtigsten Indie–Album des Jahres.

Review lesen


Clock Opera – Venn

Feiner die Samples nie klingen. Getrieben von den emotionalen Abgründen einer Fehlgeburt schaffen Clock Opera ein beeindruckendes Elektro-Indie-Pop-Album fernab von Kitsch und beatüberladenen Synthie-Wolken.

Review lesen


Van Holzen – Anomalie

Schwerer Deutschrock, der musikalisch an die Qualitäten von Bands wie Queens Of The Stone Age, Biffy Clyro oder Tool heranreicht, kombiniert mit lyrischer Melancholie, wie sie in deutschen Texten selten ist. Ein Album, wie ein Versprechen an die Zukunft der deutschen Musikszene.

Review lesen


Strand Of Oaks – Hard Love

Psychedelic-Rock der Siebziger und Achtziger, mit Melodien gespickt, die es sich gerne in Gehörgängen gemütlich machen und dem machenden Musiker nach eigener Aussage das Leben retteten – wer da nicht neugierig wird, dem ist nicht zu helfen.

Review lesen


Smile And Burn – Get Better Get Worse

Die Underdogs des deutschen Punkrocks – Verspieltheit und Aggressivität, Hoffnung und Resignation, Freude und Trauer – auf ihrem vierten Album gelingt Smile And Burn die Symbiose aus all dem so beeindruckend, wie nie zuvor. Sind alle guten Dinge vielleicht doch eher vier?

Review lesen

Empfohlene Themen

Marinus Seeleitner 2017

Jahresrückblick 2017: Marinus Seeleitner

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Hip-Hop, Metal, Indie, Rock, sogar Klassik prägte mein musikalisches Jahr 2017 und erweiterte meinen Horizont auf Ebenen, die weit über den musikalischen Aspekt hinausgehen. So kann ich mich als künftiger Ex-Tonspion zwar schweren Herzens, aber dennoch dankbar und zufrieden mit der traditionellen Bestenliste am Ende des Jahres von meinen Redaktionskollegen verabschieden.
Plattenlanden (Unsplash / Clem Onojeghuo)

VinylHub: Alle Plattenläden in deiner Nähe

Schatzkarte zum schwarzen Gold
Gegen das Sterben der Plattenläden: VinylHub zeigt euch eine interkative Übersicht aller Vinylhändlern in eurer Nähe und sorgt dafür, dass ihr auch beim nächsten Städtetrip problemlos auf Schnäppchensuche gehen könnt. Wir stellen euch VinylHub und die deutsche Alternative vor.
stocubo Plattenregal
TONSPION TIPP

Zu Hause wie im Plattenladen fühlen – dieses Regal macht es möglich

Ein Plattenregal ganz nach den eigenen Wünschen gestalten
Die eigene Plattensammlung ist mehr als nur ein materielles Gut, das sorgsam gelagert werden sollte. Die über Jahre zusammengetragenen Schätze wollen auch stilvoll präsentiert sein. Mit dem modularen Regalsystem von stocubo ist das kein Problem.
Charlotte Cardin
TONSPION TIPP

Tonspion: Unsere Entdeckungen aus dem Netz #31

Was ist neu auf Soundcloud, YouTube und Co.?
Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die beste präsentieren wir in dieser Kolumne. Kurz und bündig.

Aktuelles Album

"Magic Life" Bilderbuch Artwork

Bilderbuch - Magic Life

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Von der Hybris gepackt
Vor zwei Jahren machten Bilderbuch deutschsprachige Musik wieder sexy. Sie wurden gefeiert und bejubelt. Bescheidenheit war nie ihr Stärke, aber jetzt verlieren sie sie völlig.