Dieser Mann jagt Selfie-Sticks in New York

Und sobald er einen sieht, macht er kurzen Prozess. Im wahrsten Sinne des Wortes!

SELFIE STICKS DESTROYED IN NEW YORK!!!


Er selbst nennt sich im Video „Selfie Stick Clipper“. Hinter der Aktion steht der Youtuber Buddy Bolton. Als Grund für die Aktion schreibt er in der Videobeschreibung selbst: „Wir hatten die Touristen in New York mit ihren Selfie Sticks satt, also haben wir es einfach getan“.


Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


Schlagwörter:
nv-author-image

Tonspion Redaktion

Tonspion berichtet seit 1999 über Musik und Digitales und war damit der erste Musikblog weltweit.