Displayschutz aus Glas - Die zweite Haut fürs iPhone

Wie man sein iPhone Display schützt - ohne es zu verunstalten

Da kauft man sich für teures Geld ein iPhone und muss es dann mit einer hässlichen Folie verunstalten, nur damit das Display geschützt ist. Das muss nicht sein. Der Anbieter GLAZ bietet einen stylischen Displayschutz fürs iPhone, der so gut wie unsichtbar ist. Wir haben uns das Produkt mal angesehen.

Lieferung des GLAZ Displayschutzes

Wer ein neues iPhone kauft, möchte sein Baby gut geschützt wissen. Zwar sind die Geräte heute äußerst stabil, aber wenn man es einmal fallen lässt, schlägt es mit etwas Pech so unglücklich auf, dass das Display verkratzt oder sogar zerspringt. Und die Reparatur von Apple-Geräten kann teuer werden. Außerdem sinkt der Wiederverkaufswert des alten iPhones um bis zu 150 Euro, wenn das Display nicht mehr in Ordnung ist.

Es gibt natürlich billige Folien, die man aufs Display kleben kann, aber wer will sein schönes neues iPhone schon so verunstalten? Natürlich ist so eine Folie nicht unsichbar und fühlt sich auch anders an, als ein Touch-Display.

Aber es gibt auch edlere Lösungen, wie die von GLAZ, einem auf Apple-Geräte spezialisierten Anbieter, der uns zum Testen einen Displayschutz kostenfrei zur Verfügung gestellt hat.

Abb. Lieferumfang: GLAZ im Applikator, Home Button, Reinigungsmittel, Reinigungstuch und Dust-Absorber

GLAZ bietet einen Displayschutz aus dünnem, aber stabilem Glas, der sich wie eine zweite Haut auf das iPhone legt und kaum sichtbar ist. Er ist außerdem mit allen gängigen iPhone-Schutzhüllen kompatibel und beinhaltet auch einen Schutz für den Home-Button mit Touch-ID, der sich anschließend genauso komfortabel bedienen lässt, wie ohne Schutz. Der Displayschutz legt sich über die abgerundeten Kanten und schützt damit nciht nur das Display selbst, sondern eben auch die Kanten des iPhones.

Wer sein iPhone einfach nur "umfärben" will, kann zwischen weiß oder schwarz wählen, aus einem weißen iPhone ein schwarzes machen und umgekehrt. Den Schutz für den Home-Button gibt es mit silbernem und schwarzem Rand. So kann man seinen liebsten Begleiter auch noch individuell gestalten. 

Screenshot GLAZ 

Das Anbringen ist dank Applikator super einfach und schnell gemacht, einfach aufs Display legen, andrücken und Folie abziehen. Allerdings sollte man unbedingt sein Display vorher mit den mitgelieferten Tuch penibel reinigen, damit man keine Staubkörnchen unter den Displayschutz bekommt. Der Displayschutz lässt sich auch einfach wieder entfernen, reinigen und neu aufbringen. Vorhandene Luftblasen verschwinden mit der Zeit von selbst.

Natürlich ist so ein maßgeschneiderter Displayschutz aus Glas etwas teurer als die billige Klebefolie, dafür ist er aber auch viel langlebiger, stabiler und viel exakter anzubringen. Und wenn man schon mehrere Hundert Euro für ein neues iPhone investiert, kann man die paar Euro extra sicher auch in einen guten und unsichtbaren Schutz investieren. 

iPhone 6 mit unsichtbarem Displayschutz 

Der GLAZ Displayschutz ist erhältlich fürs iPhone 6 oder 6s für 32,90 Euro, aber auch für ältere Modelle, iPad und Watch gibt es einen passenden Schutz, um sein Display bruchsicher zu machen, ohne dass es unangenehm auffällt.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

D/A-Wandler: Von Digital zu Analog in wenigen Schritten

D/A-Wandler: Von Digital zu Analog in wenigen Schritten

Infos, Grundlagen und Kaufempfehlungen
Aller Digitalisierung zum Trotz setzen viele Audio-Liebhaber bis heute auf analoge Anlagen. Damit ihr problemlos die Brücke zwischen beiden Welten schlagen könnt, versorgen wir euch in dieser Übersicht mit allen Infos rund um das Thema D/A-Wandler.
R.I.P. Apple iPod 2001 - 2017

R.I.P. Apple iPod 2001 - 2017

Apple stellte 2017 seinen legendären MP3 Player ein
16 Jahre nach seinem Siegeszug ist der Apple iPod 2017 aus der Produktpalette der Apple-Homepage verschwunden. Damit endet ein Stück Technologiegeschichte. 
Conrad Werbung 2017 Weihnachten
ANZEIGE

Der ehrlichste Weihnachsspot der Welt

"Wir wissen nichts über Werbung, aber alles über Technik"
Alle Jahre wieder wird die Werbeunterbrechung im Fernsehen zum Kuschelfernsehen mit Tränendrüsen-Werbespots und lauter glücklichen Menschen. Dass es auch anders geht, zeigt dieser gelungene Spot von Conrad.
Musikerkennsungs Apps (Screenshot)

Die besten Apps zur Musikerkennung: Mehr als nur Shazam

Kostenlose Tools für Android und iPhone
Apps, die einem anzeigen, welcher Song gerade läuft, gehören zu den nützlichsten und beliebtesten Tools von Smartphones. Wir haben die besten Musikerkennungs-Apps für iPhone und Android in der Übersicht.
iPhone reparieren: So bekommst du dein Smartphone wieder fit

iPhone reparieren: So bekommst du dein Smartphone wieder fit

Vier einfache Möglichkeiten der Reparatur
Wir alle sind abhängig von unseren Smartphones. Sei es für die Arbeit oder einfach zum Daddeln und Vernetzen mit Freunden. Leider sind iPhone und Co. aber nicht gerade billig in der Anschaffung. Hier sind ein paar Möglichkeiten die Lebenszeit deines Smartphones zu verlängern.