Donna Summer: Arte zeigt neue Doku über die Disco-Queen

Deutsche Erstausstrahlung von „Donna Summer: Hot Stuff“ am 17.08.2013 um 22 Uhr

Arte zeigt eine neue Dokumentation über das Leben von Disco-Queen Donna Summer im Rahmen des „Summer of Soul“.

Im Mai 2012 starb Donna Summer an den Folgen von Lungenkrebs. Bereits 2010 hatten die beiden Filmemacher Lucia Palacios und Dietmar Post Material über die Sängerin recherchiert, die mit Hits wie „Love To Love You Baby“ und „I Feel Love“ in den 70er Jahren im Mittelpunkt des Discobooms stand. Im Sommer 2012 wollten die beiden ein Interview mit Donna Summer führen, doch wenige Tage zuvor starb die Sängerin.

Ein Vorgespräch, das Palacios und Post mit Donna Summer Ende 2011 führten, ist nun das letzte, lange Interview mit Donna Summer. Es bildet den Mittelpunkt der neuen Doku „Donna Summer: Hot Stuff“, in der neben Summer auch viele Weggefährten, Verwandte und Freunde zu Wort kommen. „Donna Summer: Hot Stuff“ zeigt Arte in einer deutschen Erstausstrahlung am 17.08.2013 um 22 Uhr.

Donna Summer – Love To Love You Baby

>> So war's beim ersten und letzten Deutschlandkonzert von Donna Summer

Empfohlene Themen

Fashion Weekend auf Arte

Fashion Weekend auf Arte

TV-Special zur Paris Fashion Week
Der Herbst steht in Paris traditionell im Zeichen der Mode. ARTE ist mit einer neuen Auflage des Fashion-Weekends dabei. Die Highlights der diesjährigen Kollektion: Eine Dokumentation über Christian Diors faszinierende Modezeichnungen und ein exklusives Porträt des Modedesigners Jean-Charles de Castelbajac.
Fashion (Frank Flores / Unsplash / CCO)

Mode-Trends: Was ist eigentlich "Slow Fashion"?

Shop Less, Think More
Fair Fashion und Slow Fashion erhalten immer mehr Einzug in den gesellschaftlichen Diskurs. Doch was steckt hinter den nachhaltigen Modekonzepten? Wir liefern euch die wichtigsten Infos und eine sehenswerte Doku-Empfehlung. 
Arte-Doku: Mutig Gegen Rechtsrock (Screenshot)
TONSPION TIPP

Musik als Waffe: Doku über "Rechte Musik" in Deutschland

Eindringliche Arte-Doku zeigt den Kampf der Anwohner gegen Neonazi-Konzerte
In der thüringischen Kleinstadt Themar finden immer wieder Neonazi-Konzerte statt. Eine packende Arte-Doku widmet sich dem Thema und fragt: Können die Bürger Themars die Rechtsrock-Konzerte je wieder loswerden?
Sign O' The Times (Artwork)

"Sign O‘ The Times": Prince-Konzertfilm im Stream

Eine Legende auf der Bühne ☮️
"Prince ist vermutlich einer der begabtesten Musiker auf unserem Planeten" sagte Eric Clapton einst über Prince Rogers Nelson. Mit dem Konzertfilm "Sign O' The Times" könnt ihr davon nochmals selbst überzeugen. Hier seht ihr den Film im Stream. 
John Lennon: Live in New York City (arte.tv)

John Lennon: Live in New York City

Eines der letzten Konzerte des Beatles-Stars
Zwischen der Beatles-Tour 1966 und seinem tragischen Tod 1980 gab John Lennon nur eines seiner letzten großen Konzerte in Amerika. Am 30. August 1972 spielte er zusammen mit seiner Frau Yoko Ono und der Plastic Ono Elephant's Memory Band unvergessliche Klassiker auf dem "One to One" - Benefitzkonzert im Madison Square Garden in New York.

Aktuelles Album

Love To Love You Donna

Donna Summer - Love To Love You Donna

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
Im Mai diesen Jahres jährte sich der Todestag von Donna Summer zum ersten Mal, die Disco-Queen ist dieses Jahr trotzdem omnipräsent. Neben der Aufnahme in die Rock & Roll Hall of Fame wird am 22. Oktober 2013 die Remix-Compilation „Love To Love You Donna“ veröffentlicht.