Dr. Motte: neue Loveparade "Rave The Planet"

Das Datum für das Techno-Event steht

Techno-Legende Dr. Motte möchte die Loveparade wiederaufleben lassen. In Berlin soll am 10.Juli 2021 eine große Technoparty unter dem Namen "Rave The Planet" stattfinden.

Offizieller Banner zur Veranstaltung
Offizieller Banner zur Veranstaltung

Schon vor einiger Zeit kündigte der Techno DJ Dr. Motte an, dass er einen Ableger der Loveparade in Berlin aufziehen möchte. Bisher war jedoch noch kein Datum bekannt. Jetzt wurde im Facebook-Event ein geplanter Termin veröffentlicht: der 10. Juli 2021. Damit wäre „Rave The Planet“ am selben Wochenende, an dem die Loveparade früher stattfand, nämlich am zweiten Wochenende im Juli.

Bis dahin müsse aber noch einiges passieren, vor allem finanziell. Bis 2020 planen die Organisatoren 1,5 Millionen Euro zusammenzusammeln. Das soll mithilfe eines Fundraisings, dem „Fundraving“ passieren.

Am „Fundraving“ teilnehmen kann man über die offizielle Homepage des Spendenshops. Wer Geld spendet, kann sich als Belohnung eine „Raver“- Action-Figur raussuchen.

Bereits vor zwei Monaten hatte Dr. Motte angekündigt, dass er an einer Neuauflage der Loveparade arbeite. Den offiziellen Namen darf er aber nicht verwenden, da eine andere Firma sich im Jahr 2006 bereits die Rechte am Titel gesichert hatte.

Von 1989 bis 2010 fand die Loveparade an wechselnden Orten in Deutschland statt. Nachdem 2010 in Duisburg während des Techno-Umzugs eine Massenpanik ausbrach, wurde die Veranstaltungsreihe auf ungewisse Zeit abgesagt.

▹Die besten Technofestivals in Deutschland

Empfohlene Themen