Drake schreibt ein Album für seine Heimatstadt

„Scary Hours“ soll noch dieses Jahr erscheinen

Bei einem Basketballspiel am vergangenen Samstag verkündete Drake, dass er sein neues Album „Scary Hours“ seiner Heimatstadt Toronto widmet. „I love each and everyone and I am happy to be home. I am working on this new album for the city“, sagt er und wünschte seinem Team den Sieg gegen die Seriengewinner Houston Rockets.

Bereits mit der Mini-EP „Scary Hours“ hat er uns einen kleinen Vorgeschmack gegeben. In seinem Video "God's Plan" verschenkte er 1 Millionen Dollar an Bedürftige und landet damit einen riesen Hit, der mehrfach im Internet geteilt und geliked wurde.

Am Ende wurde die Siegesserie der Houston Rockets tatsächlich nach 17 Spielen von den Raptors beendet und das nur mit drei Punkten.

Nach Drakes Ansage warten wir gespannt auf das neue Album.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Empfohlene Themen