Editors: Videopremiere zu "Formaldehyde"

Tom Smith und Co. auf den Spuren von Django

Mit dem Video zu „Formaldehyde“ veröffentlichen die Editors die dritte Single des Ende Juni erschienenen Albums „The Weight Of Your Love“. Die Westerngroteske inszenierte Filmemacher Ben Wheatley.

Das Video zu „Formaldehyde“ beginnt wie eine Neuauflage von „Django“ und driftet mit zunehmender Laufzeit in eine schräge Traumwelt ab. Inszeniert hat das Video für den Editors-Song „Formaldehyde“ der britische Filmemacher Ben Wheatley. Wheatley hat bisher vor allem fürs Fernsehen gearbeitet, „Formaldehyde“ ist sein Debüt als Videoclip-Regisseur. Im Oktober bringen die Editors den Song in Deutschland und Österreich live auf die Bühne.

Editors – Formaldehyde

>> Stream und Review zu "The Weight Of Your Love" von Editors

Tourdaten:

05.10. Dortmund - Westend Festival
07.10. München - Zenith
08.10. A-Wien - Gasometer
25.10. Hamburg - Docks
26.10. Berlin - Columbiahalle
30.10. Leipzig - Aunsee
01.11. Wiesbaden - Schlachthof
03.11. Köln - E-Werk

Editors

Editors

Die Platin-schwere Band aus Birmingham macht Art Rock vom Feinsten, wobei auch deutliche Anleihen des Indie-Rock und Post-Punk-Spektrums zu hören sind. Zu Beginn der 2000er Jahre zählten sie zu den führenden Bands im britischen Post-Punk Wiedraufleben.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Empfohlene Themen