Zum Inhalt springen

Endlich ein Jesus, an den wir glauben

Ich bin ja nicht wirklich religiös. Aber der Jediismus existiert und passt eh viel besser zu mir.

Mehr Blasphemie gegenüber dem großen Meister.

Schlagwörter: