Eurovision Song Contest 2015 im Livestream

ARD Programme übertragen Eurovision live - und in Gebärdensprache

Der Eurovision Song Contest wird auch dieses Jahr direkt im Internet übertragen. Echter Hingucker: der Stream in Gebärdensprache auf EinsPlus. 

Der Eurovision Song Contest ist kult. Nirgendwo rückt Europa (und angrenzende Länder) enger zusammen als beim Pop-Spektakel. Wer dem Schlager-Grand Prix musikalisch nicht so viel abgewinnen kann (oder einfach nicht gut hört), kann dieses Jahr erstmals die Show in Gebärdensprache schauen (und im Notfall den Ton abdrehen). Die Dolmetscher sind ein echter Hingucker und stehlen den teilnehmenden Künstlern die Show. 

 

 

Alle Sendetermine:

Dienstag, 19. Mai ab 21 Uhr 1. Halbfinale

Donnerstag, 21. Mai ab 21 Uhr 2. Halbfinale

Samstag, 23. Mai ab 21 Uhr Finale

Livestream bei Phoenix

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

The National mit Bryce Dessner (2.v.l.)

The National live aus der Elbphilharmonie

Bryce Dessner gestaltet den "Reflektor"-Abend nicht nur an der Gitarre
Am Wochenende wird die Band ihr neues Album "Sleep Well Beast" in Hamburg präsentieren. Für Fans ohne Ticket gibt es einen Livestream.
Telekom Sport: Alle deutschen Top-Ligen live in einem Abo
ANZEIGE

Telekom Sport: Alle deutschen Top-Ligen live in einem Abo

Sport: Live, On-Demand und To-Go
Beim Sport im TV zählt nur Atmosphäre. On-Demand ist nur halb so schön wie eine Liveübertragung und beste Qualität ein Muss. Die Telekom bietet ab August genau das. Für einen unschlagbaren Preis wird es das Streaming-Traumpaket für jeden Sportfan geben. 

Aktuelles Album

Conchita

Conchita Wurst - Conchita

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mit Bart und Pailletten
Vor gut einem Jahr sprach ganz Europa über ihren Damenbart: Conchita Wurst veröffentlicht pünktlich zum ESC in Wien ihr Debütalbum "Conchita".