Feist und Mastodon Split-Single im Stream

„Feistodon“ erscheint morgen zum Record Store Day

Seit November letzten Jahres kursieren die Gerüchte zur Split-Single von Feist und Mastodon. Jetzt kann man die Coverversionen, die morgen erscheinen, auch hören. Veröffentlicht wird die Split-Single von Feistodon im Rahmen des Record Store Day.

Entgegen der Gerüchte, haben sich Mastodon letztendlich für „A Commotion“, einem Song aus Leslie Feists letztem, „Metals“ betitelten Album entschieden. Feists Wahl fiel dagegen auf „Black Tongue“, einem Song aus dem aktuellen Mastodon-Albums „The Hunter“.

Feist – A Commotion (Original)

Mastodon – A Commotion (Cover)

Feist – Black Tongue (Cover)

Mastodon – Black Tongue (Original)

Die 7-Inch Single ist ab morgen in erhältlich, wer eines der raren Exemplare ergattern möchte, sollte in einem der 130 in Deutschland am Record Store Day beteiligten Plattenläden vorbeischauen, auf der Liste der exklusiven Veröffentlichungen zum RSD stehen zudem einige weitere Schätzchen. Alle anderen müssen darauf hoffen, dass die Split-Single später digital veröffentlicht wird, oder sich mit dem Soundcloud-Stream begnügen. Im August kommt Feist übrigens für drei Dates nach Deutschland, Hamburg, Köln und Stittgart dürfen sich freuen.

Tourdates Feist:

15.8.2012 Hamburg, Stadtpark
21.8.2012 Köln, Tanzbrunnen
22.8.2012 Stuttgart, Freilichtbühne Killesberg

Empfohlene Themen

Record Store Day 2018: Limitiertes Madonna-Album

Record Store Day 2018: Liste aller Spezial-Veröffentlichungen online

Rares oder Neues von Madonnna, The Cure oder David Bowie
Am 21. April 2018 findet wieder der Record Store Day statt, der die Herzen von Vinyl-Freunden höher schlagen lässt: Nun kann man die teilnehmenden unabhängigen Plattenläden sowie die Liste aller zu ergatternden Specials online einsehen.
Diese 6 Alben musst du im Mai hören

Diese 6 Alben musst du im Mai hören

Die Tonspion-Redaktion empfiehlt
Du bist auf der Suche nach den besten Alben, die derzeit durch die Glasfaserkabel zischen und auf Plattenspielern landen? Dann solltest du dir diese sechs Alben im Mai nicht entgehen lassen!

Aktuelles Album

Feist Pleasure Artwork

Feist - Pleasure

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ausbruch
Leslie Feists neue Platte ist schöner als alles, was sie je getan hat. Ausgerechnet, weil sie vom Feel-Good-Pop der Vergangenheit nichts mehr wissen will.