Festivalpublikum feiert Lichttechniker in der Umbaupause

Spontaner Flashmob bei Festival in Frankreich

Beim französischen Garorock-Festival rastete das Publikum mal so richtig aus. Aber nicht etwa bei einem Konzert, sondern in der Umbaupause. Hier ist das Video.

Umbaupausen bei Festivals sind langweilig, meistens steht man in der langen Schlange für Getränke oder was zu essen an oder man setzt sich irgendwo hin.

Nicht so das Publikum des französischen Garorock-Festivals. Bei einer Umbaupause waren sie so angetan von den Gesten des Lichttechnikers, der das Licht für die folgende Band einrichten wolte, dass plötzlich das ganze Festival die Licht-Choreografie tanzte. 

Hier ist das Video der vermutlich stimmungsvollsten Umbaupause aller Zeiten:

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Lollapalooza Berlin 2018 im Olympiapark

Lollapalooza Berlin 2018 im Olympiapark

Bye Bye Rennbahn Hoppegarten
Am 09. und 10. September strömten jeden Tag um die 85.000 Tausend Besucher auf die Rennbahn Hoppegarten in Berlin, um Bands wie Foo Fighters, Mumford & Sons und die Beatsteaks zu sehen. Schon heute stehen Termin und Veranstaltungsort für die vierte Ausgabe 2018.