Filmspion: Rockabilly Requiem, Erlösung, Cafe Nagler

Die Kinostarts der Woche

In unserer neuen Serie stellen wir wöchentlich die interessantesten Kino-Neustarts vor und wagen den Blick über den Hollywood-Tellerrand. Heute die Tipps für die Kalenderwoche 23 mit Rockabilly Requiem, , Erlösung und Cafe Nagler.

Rockabilly Requiem

Schauspieler: Sebastian Tiede, Ruby O. Fee, Ben Münchow

Regisseur: Till Müller-Edenborn

Genre: Drama

Länge: 91 Minuten

In der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1982 herrschte noch Zucht und Ordnung, bis die Jugend den Punk für sich entdeckte. In der Musik sehen Sebastian (Sebastian Tiede), Hubertus (Ben Münchow) und Debbie (Ruby O. Fee) die Möglichkeit, der Enge und dem Spießbürgertum zu entfliehen. Als eine große Rockabilly-Band eine Vorgruppe für ihre Tour sucht, ist für Sebastian und Hubertus klar, dass dies ihre Chance ist und sie werden tatsächlich zum Vorspielen eingeladen. Hubertus' Vater (Alexander Hauff) hält von diesen Plänen überhaupt nichts und die Situation eskaliert.

Erlösung

Schauspieler: Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Pal Sverre Valheim Hagen

Regisseur: Hans Petter Molland

Genre: Krimi, Drama

Länge: 112 Minuten

Erlösung ist der dritte Teil der Bestseller-Reihe des dänischen Krimi-Autoren Jussi Adler-Olsen um Hauptkommissar Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und sein Sonderdezernat Q. Diesmal müssen sie das Rätsel einer sonderbaren Flaschenpost lösen, welche den Hilferuf zweier vor Jahren verschwundener Jungen beinhaltet. Diese wurden allerdings nie als vermisst gemeldet. Wie bei Literaturverfilmungen üblich, müssen Buchkenner mit inhaltlichen Einbußen rechnen, die Charaktere sind dennoch liebevoll umgesetzt, vor allem die Assistenten Assad (Fares Fares) und Rose (Johanne Louise Schmidt) überzeugen mit Witz, Charme und persönlichen Geheimnissen.

Café Nagler

Regisseur: Yariv Barel, Mor Kaplansky

Genre: Dokumentation

Länge: 59 Minuten

In der israelischen Familie Kaplansky wird immer wieder vom Café Nagler in Berlin geschwärmt, welches sich in den 20er Jahren in deren Besitz befand, bis sie 1925 nach Palästina auswanderten. Die Filmemacherin Mor Kaplansky machte sich auf die Suche nach dem legendären Café, welches in der Weimarer Republik angeblich Treffpunkt für Künstler und Intellektuelle war. Nach intensiver Recherche vor Ort ist die Realität aber ernüchternd, denn das Nagler war nicht mehr als ein kleines Kiez-Café. Um ihre Oma nicht enttäuschen zu müssen, erfindet Mor eine eigene Geschichte mit gefälschten Zeitzeugen.

Außerdem im Kino:

Einmal Mond und zurück (Animation)

Hannas schlafende Hunde (Drama)

Keanu (Action, Komödie)

Pause (Drama, Romanze)

Song of my Mother (Drama)

Stolz und Vorurteil & Zombies (Horror, Komödie)

Wanja (Drama)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Björk über Übergriffe am Filmset von "Dancer In The Dark"

Björk über Übergriffe am Filmset von "Dancer In The Dark"

"Regisseure können ihre Schauspielerinnen anfassen und belästigen und die Filmwelt schützt sie"
Im Jahr 2000 übernahm Björk die Hauptrolle im Film "Dancer In The Dark" des dänischen Regisseurs Lars von Trier. Jetzt spricht sie offen von Übergriffen am Set und wie sehr sie diese Zeit belastet habe.
Hitvorhersage: Lukas Graham - Off To See The World

Hitvorhersage: Lukas Graham - Off To See The World

Titeltrack des Kinderfilms "My Little Pony"
Es gibt Songs, die werden durch riesige Budgets und massive TV-Präsenz zu Hits. Und dann gibt es Songs, die werden zu Hits, weil sie Hits sind. Zu dieser Kategorie zählt "Off To See The World" der dänischen Band Lukas Graham.
Netflix neue Serien Oktober 2017

Netflix: Die neuen Staffeln im Oktober 2017

Star Trek, The Walking Dead, Stranger Things - Die neuen Staffeln
Der Oktober wird besonders spannend für Couch-Potatoes: Netflix setzt zahlreiche Serien mit neuen Staffeln fort. Hier ist der Überblick.
Sci-Fi Serie "Black Mirror" Staffel 4 ab Oktober auf Netflix

Sci-Fi Serie "Black Mirror" Staffel 4 ab Oktober auf Netflix

Düstere Zukunftsvisionen
Bereits vor Brexit und Trump sah die britische TV-Serie "Black Mirror" voraus, was geschehen könnte, wenn der Mensch Moral und Menschenrechte dem Populismus opfert. Jetzt startet die vierte Staffel der herausragenden britischen Episodenserie auf Netflix.
Sense8 bekommt ein Finale auf Netflix

Sense8 bekommt ein Finale auf Netflix

Zweistündige Fortsetzung wegen Fan-Protesten
"Sense8" gehört zu den spannendsten Serien auf Netflix. Trotzdem wurde sie bereits nach zwei Staffeln abgesetzt. Nun soll doch noch ein Finale folgen.