Foo Fighters überraschen japanisches Publikum mit Rick Astley und Nirvana-Cover

Die Foo Fighters haben's schon wieder getan: Bei einem Festival in Osaka haben sie ihr Publikum gerickrolled. Allerdings mit einem ganz besonderen Gast und einem ganz besonderen Lied.

Beim "Rickrollen" werden Ahnungslose mit dem Lied "Never Gonna Give You Up" von Rick Astley überrascht. Die Foo Fighters haben das schon mehrfach getan, aber noch nie so wie in Japan. Zur Überraschung des Publikums holten sie den Interpreten des Liedes auf die Bühne und mixten den 80er Pophit mit Nirvanas "Smells Like Teen Spirit". Das ist wirklich passiert.

Überzeugt euch selbst.

Video: Foo Fighters - Never Gonna Give You Up vs. Smells Like Teen Spirit feat. Rick Astley

Die Foo Fighters spielen am 10. September 2017 beim Lollapalooza Festival in Berlin. Wir sind gespannt, was sie sich dafür ausdenken. 

Empfohlene Themen

Nirvana feiern Live-Reunion - Alle Videos im Stream

Mitschnitte von Smells Like Teen Spirit, All Apologies u.a.

Lang lebe Nirvana! Bei einem Festivalauftritt am vergangenen Wochenende haben sich Dave Grohl & Co. dazu entschieden, ein Reunion-Set für die Fans zu spielen. Hier seht ihr alle Songs - inklusive "Smells Like Teen Spirit" - im Stream. 

Video: 8-jähriger Drummer stiehlt Foo Fighters die Show

"Hey little Fonzie, can I have my concert back?"

Foo Fighters Konzerte sind immer für eine Überraschung gut. Aber niemand war wohl so überrascht wie die Band selbst, als ein Junge, den die Band auf die Bühne holte, sie einfach nicht mehr verlassen wollte. Nur zu verständlich!