Goldener Sound: Neuer Musikplayer für 7900$ vorgestellt

Ein Geschenk für die Ohren

Ihr seid große Musikfans, steht auf Luxus und habt ein bisschen Taschengeld übrig? Dann und nur dann könnte der neue DMP-Z1 von Sony genau das Richtige für euch sein. 

Elegantes Design, stolzer Preis - Der DMP-Z1 ist mit Sicherheit kein Einsteigermodell. (Quelle: Sony)

Der überwiegende Teil an Musik mag heutzutage mit iPhone-Kopfhörern, HomePod-Varianten oder Laptop-Lautsprechern konsumiert werden, in ihren gut ausgestatteten Wohnzimmern versteckt sich aber nach wie vor die audiophile Fraktion an Musikfans. Und genau für diese Zielgruppe hat Sony nun nicht nur fragwürdige neue In-Ear Kopfhörer für ca. 1700$, sondern auch den neuen Musikplayer DMP-Z1 vorgestellt.

Die Eckdaten: Unterstützung aller Hi-Res Audioformate, 256GB integrierter Speicherplatz, Kopfhörerverstärker auf "Audiophilen-Level" und ein vergoldeter Lautstärkenregler. Der Preispunkt: 7882$.

Mit dem integrierten "Vinyl Processor" verspricht Sony, digitaler Musik eine gewisse Wäre zurückgeben zu können. Zusätzlich soll der DMP-Z1 dazu in der Lage sein, sämtliche Verluste durch digitale Compression wiederherzustellen. Das Gerät bietet zwei seperate SD-Karten-Slots, kann via USB-C an den PC angeschlossen werden und liefert bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit. 

Im Moment wird der DMP-Z1 von Sony nur auf dem asiatischen Markt angeboten, sollte jedoch spätestens 2019 auch in Europa verfügbar sein. So kann man wenigstens rechtzeitig anfangen, zu sparen. 

Für den Preis von 7800$ darf man auch ein bisschen Luxus erwarten. Deshalb wurde die Lautstärkenregelung kurzerhand vergoldet. (Quelle: Sony)

▶ Die besten Download-Shops für HiFi-Fans

▶ Chromecast Audio: Multiroom Streaming in Hi-Res

Teste jetzt Amazon Music 30 Tage kostenlos!

  • Mehr als 50 Millionen Songs inkl. Neuerscheinungen
  • Spannende Hörspiele für Kinder und Erwachsene
  • Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live
  • Werbefrei - Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
  • Musik Download: Songs runterladen und Datenvolumen sparen

Verfügbar auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV.

Empfohlene Themen

Audiocast M5 (Quelle: iEAST / Audiocast)

Chromecast Audio wird eingestellt - Die 5 besten Alternativen

Alte Stereoanlage WLAN-fähig machen
Wer seine Hi-Fi-Anlage ins Streaming-Zeitalter bringen wollten, konnte bisher auf die Allzweckwaffe Chromecast Audio zurückgreifen. Nun wurde die Produktion überraschend eingestellt. Wir haben 5 Alternativen mit denen ihr Spotify, Apple Music & Co. auf eure Anlage streamen könnt. 
CES 2019 (Pressefoto)

CES 2019: Die Audio-Highlights der Messe im Überblick

"True Wireless"-Kopfhörer, legendäre Turntables und 3D-Audio-Innovationen
Die ganz große Aufmerksamkeit bleibt ihnen oftmals verwehrt, doch jährlich werden auf der CES-Messe diverse Innovationen und spannende Neuerungen aus dem Audio-Bereich vorgestellt. Wir haben für euch die Highlights in diesem Jahr zusammengestellt. 
Technics präsentiert neuen DJ-Plattenspieler SL-1210MK7

Technics präsentiert neuen DJ-Plattenspieler SL-1210MK7

Die Legende ist zurück!
3,5 Millionen Verkäufe sprechen für sich. Der SL-1210 von Technics gehört zu den absoluten Must-Haves, wenn es um DJ- und Audio-Equipment geht. Nun präsentiert Technics endlich den langerwarteten Nachfolger und erfüllt einige der ewigen Featurewünsche. Hier gibt es alle Infos zum neuen SL-1210MK7.