Gorillaz laden Fans zum kostenlosen Event in Berlin

Geisterhaus Experience vom 28.-30. April 2017 - Jetzt anmelden!

Der Trubel rund um die Gorillaz scheint kein Ende zu nehmen. Im Zuge ihrer Promophase zum neuen Album „Humanz“ laden sie Ende April in Zusammenarbeit mit Sonos ins ehemalige Kaufhaus Jandorf in Berlin. Hier könnt ihr euch kostenlos anmelden.

Durch eine Zusammenarbeit mit dem Lautsprecherhersteller Sonos sorgt die Band für ein ganz besonderes Erlebnis: Vom 21. April bis zum 6. Mai werden in Brooklyn, Berlin und Amsterdam tatsächliche „Geisterhäuser“ auftauchen und die Fans mit verschiedenen Eindrücken tiefer in die Welt der fiktiven Band eintauchen lassen:

"Gorillaz will transform raw spaces in several cities around the world into Gorillaz Spirit Houses. These spaces will include a real-life manifestation of Murdoc, 2D, Russel and Noodle’s lounge in Gorillaz’ own home, offering fans the opportunity to dive deeper into their world.“  

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenlos. Tickets können hier reserviert werden.

Um einen Vorgeschmack auf die „Geisterhaus“-Experience zu gewinnen, sollte man das Video zu „Saturn Barz“ nochmals auf sich wirken lassen: 

Empfohlene Themen

PEOPLE Festival in Berlin: Es geht um die Musik
TONSPION TIPP

PEOPLE Festival in Berlin: Es geht um die Musik

2-Tage Sessions im Funkhaus Berlin
Zum zweiten Mal lud das Künstlerhotel Michelberger zum PEOPLE Festival und 160 Musiker aus aller Welt folgten der Einladung ins Funkhaus. Eine Woche lang jammten und improvisierten sie in unterschiedlichen Besetzungen und öffneten ihre Studiotüren am Wochenende für die Öffentlichkeit. 

Aktuelles Album

The Now Now

Gorillaz - The Now Now

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bei den Gorillaz herrscht Umbesetzung. Auf dem neuen Album "The Now Now" scheinen gleich mehrere Charaktere der fiktiven Band verschollen zu sein. In unserer Review lest ihr, weshalb dies nach "Humanz" jedoch genau der richtige Schritt gewesen sein könnte.