Hingehört: Jamie Lidell - Little Bit Of Feel Good (Album Preview)

It`s getting funky

Jamie Lidell meldet sich zurück. Mehr als zwei Jahre sind seit dem Release von "Multiply" vergangen. Zwei Jahre, in denen sich die Live-Sensation Lidell jedem ins Gedächtnis gebrannt hat. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an den Nachfolger.

Auf seiner Website gibt Lidell einen ersten Einblick in das Material, an dem er gerade arbeitet. Erste Überraschung: Lidell hat eine &bkomplette Band im Studio sitzen. Zweite Überraschung: Lidell und Band machen Funk.

Allerdings mit viel, viel Soul und sehr entspannt, so dass für Lidells außergewöhnliche Stimme und deren elektronischen Verfremdungen genügend Platz bleibt. "Jim" soll der Nachfolger zu "Multiply" heißen und im April auf Warp erscheinen.

Tracklist:

Another Day
Wait For Me
Out Of My System
All I Wanna Do
Little Bit Of Feel Good
Figured Me Out
Hurricane
Green Light
Where D` You Go
Rope Of Sand

Florian Schneider / Tonspion.de

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Album der Woche: Karo – „Home“

Album der Woche: Karo – „Home“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche hat uns nicht das Album eines bekannten Namen am meisten begeistert, sondern „Home“, das zweite Album der deutschen Singer-/Songwriterin Karo.
Neuheiten und Album-Charts vom 7. Mai 2010

Neuheiten und Album-Charts vom 7. Mai 2010

Mit Foals, The National, Mike Patton, Jamie Lidell, Lena Meyer-Landrut u.a.
Jeden Freitag picken wir aus der Flut der Neuerscheinungen die besten, interessantesten oder bizarrsten Werke heraus und stellen sie kompakt in unserer Serie "Alben der Woche" vor - inklusive Hörproben.
Jamie Lidell hat den "Compass"

Jamie Lidell hat den "Compass"

Neues Album erscheint am 17.5. bei Warp Records
Jamie Lidell hat den Nachfolger seines Albums „Jim“ fertiggestellt. Wie der Vorgänger wird es vom britischen Label Warp Records am 17.Mai veröffentlicht. Den Titelsong „Compass“ gibt es schon jetzt im Netz zu hören.
27. März 2009: Die Alben der Woche

27. März 2009: Die Alben der Woche

Mit Mocky, Fever Ray, Miss Kittin & The Hacker, Fehlfarben, Decemberists, Filthy Dukes, Aceyalone, Peter Bjorn and John, PJ Harvey & John Parish
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.

Aktuelles Album

Jim

Jamie Lidell - Jim

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Auf dem Weg nach ganz oben
Hysterie ist angesagt, denn Jamie Lidell veröffentlicht mit "Jim" ein neues Album und hat bereits die ersten Liveshows zum neuen Spektakel angekündigt. Erstmals verfolgt der Warp-Prince dabei einen einmal eingeschlagenen Weg erneut, und der ganz große Durchbruch scheint möglich.