Hingeschaut: Björk - Declare Independence

Michel Gondry bringt Farbe ins Spiel

Michel Gondry, der alte Phantast und manische Tüftler, hat für Björks "Declare Independence" ein Video in Szene gesetzt, das der eh schon fruchtbaren Zusammenarbeit der beiden einen weiteren Höhepunkt hinzufügt.

"Declare Independence / Don´t let them do that to you". Mit aller Dringlichkeit schreit Björk einer kleinen Truppe Soldaten, die wie Marionetten an Schnüren hängen, eine simple Botschaft ins Gesicht. Je fordernder und eindringlicher ihr Aufruf wird, umso mehr Farbe und Bewegung bringt eine riesige Maschine ins Spiel, in der sie alle hängen: Björk, ihr Produzent Mark Bell und die Soldaten.

Leuchtendes Rot, sattes Gelb, frisches Grün. Michel Gondry malt mit dem dicken Pinsel an der bildlichen Umsetzung von Björks Unabhängigkeitsparolen. Bei aller Hoffnung, bei allem Spaß den Björk ihren Soldaten im wahrsten Sinne des Wortes eintrichtert: einen Ausweg aus der Maschine kennt auch sie nicht.
Ein wunderbares Video von Gondry, der für Björk schon die Bilder zu "Army of Me", "Human Behaviour" und "Hyperballad" inszenierte.

Video anschauen

Im Moment arbeitet Gondry an einem neuen Langfilm mit Mos Def und Jack Black in den Hauptrollen, in dem er seinem Einfallsreichtum besonders ausschweifend Lauf lassen kann. Seine Protagonisten müssen in "Be kind rewind" den kompletten Bestand einer Videothek nachdrehen.

Florian Schneider / Tonspion.de

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Björk über Übergriffe am Filmset von "Dancer In The Dark"

Björk über Übergriffe am Filmset von "Dancer In The Dark"

"Regisseure können ihre Schauspielerinnen anfassen und belästigen und die Filmwelt schützt sie"
Im Jahr 2000 übernahm Björk die Hauptrolle im Film "Dancer In The Dark" des dänischen Regisseurs Lars von Trier. Jetzt spricht sie offen von Übergriffen am Set und wie sehr sie diese Zeit belastet habe.
Björk The Gate Offizielles Video

Video: Björk - The Gate

Farbenprächtiges Video zur neuen Single
Björk ist berühmt für ihre spektakulären Videos. Auch das neue Video zu "The Gate" ist ein farbenprächtiger Augenschmaus. 
Björk mit 17 Jahren 1982

Video: Björk mit 17 Jahren

Sie hat sich kaum verändert
Wir lieben das Internet! Es gibt uns die einmalige Chance, die 17-jährige Björk im Jahr 1982 bei einem Konzert ihrer damaligen Band Tappi Tikarrass zu sehen. Unser Fundstück der Woche.

Aktuelles Album

Björk - The Gate (Cover)
PREVIEW

Björk - Utopia

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Anfang 2015 veröffentlichte Björk mit "Vulnicura" ihr letztes Album. Nun meldet die Isländerin sich mit dem ersten Song ihres kommenden Albums "Utopia" zurück. Hör' "The Gate" hier im Stream.